Eine rosa Schönheit, der Name ist Programm: Herrliche Duftnoten nach Himbeere und Erdbeere versprühen unbändigen Charme. Am Gaumen Weichheit und Würze der Rebsorte Grenache Noir. Ein Rosé zum Verlieben!

Terroir

Die Reben profitieren vom mediterranen Klima. Mit ihrer im Süden an die Region angrenzenden Küste, bietet sie heisse und trockene Sommer für eine perfekte Reife. Auf der anderen Seite bringt der "Montagne Noire" genügend Feuchtigkeit und kühle Temperaturen, damit die Weinberge Trauben mit fruchtigen Aromen hervorbringen können. Das Terroir ist im Rosabelle ganz deutlich zu erkennen.

Vinifikation / Ausbau

Die Trauben werden früh morgens geerntet. Im Keller werden sie sofort abgepresst und der Most geklärt. Nur der beste Saft wird ausgewählt, um unter CO2-Zugabe zu gären und Oxidation damit zu vermeiden. Die alkoholische Gärung erfolgt in Stahltanks bei 16-18°C. Schliesslich wird der Wein aus den Tanks abgezogen und reift während 4 Monaten auf der Feinhefe.

Artikelnummer: 300069
Steckbrief
2019
Grenache Noir
Vegan
Alle Details
Alkoholgehalt:
12.5%
Trinktemperatur:
10° - 12°
Lagerfähigkeit:
2 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Ceasar Salad
Hummus
Vorspeisen
Kalte Fleischgerichte
Tapas
Apéro
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Rosabelle Grenache Rosé 2019

Eine rosa Schönheit, der Name ist Programm: Herrliche Duftnoten nach Himbeere und Erdbeere versprühen unbändigen Charme. Am Gaumen Weichheit und Würze der Rebsorte Grenache Noir. Ein Rosé zum Verlieben!

Terroir

Die Reben profitieren vom mediterranen Klima. Mit ihrer im Süden an die Region angrenzenden Küste, bietet sie heisse und trockene Sommer für eine perfekte Reife. Auf der anderen Seite bringt der "Montagne Noire" genügend Feuchtigkeit und kühle Temperaturen, damit die Weinberge Trauben mit fruchtigen Aromen hervorbringen können. Das Terroir ist im Rosabelle ganz deutlich zu erkennen.

Vinifikation / Ausbau

Die Trauben werden früh morgens geerntet. Im Keller werden sie sofort abgepresst und der Most geklärt. Nur der beste Saft wird ausgewählt, um unter CO2-Zugabe zu gären und Oxidation damit zu vermeiden. Die alkoholische Gärung erfolgt in Stahltanks bei 16-18°C. Schliesslich wird der Wein aus den Tanks abgezogen und reift während 4 Monaten auf der Feinhefe.

Artikelnummer: 300069
CHF 12.90
75cl (100cl = 17.20)
Verfügbar ab Lager
 
;