Volle Frucht, Bergamotte, leicht grasig, würzig. Sehr lebendig im Gaumen, vibrierend, fast schon elektrisierend, stoffig, breit und saftig zur gleichen Zeit. Der Abgang zieht sich hin, dauert an mit eleganten, soliden Tanninen.

Terroir

In dem gut 5,3 ha grossen Gebiet sind die Böden 40 bis 90 cm tief. Die höher gelegenen, kargen Gebiete profitieren von lehm- und kalkhaltiger Erde, die tieferen Lagen von dichten Lehm-/Schlammböden. Entsprechend präsentieren sich die Gewächse: Aromatisch und wild, mit Tiefe und mineralischen Noten sowie mit wohlgeformtem und fein umhüllendem Tannin.

Vinifikation / Ausbau

Vinifiziert in offenen Holzfässern mit 24-48-stündiger Kaltmazeration und Gärung während 10-12 zwölf Tagen mit zwei täglichen „Pisagen“ und einem kleinen Umpumpen. Malolaktische Gärung und anschliessend während 12 Monaten in französischen Eichenfässern ausgebaut.

Geschichte

Als das Familien-Weingut vor Jahren aus der Gemeinschaft der DOCa Rioja ausgetreten ist, wollten sie damit unterstreichen, wie wichtig die Regionalität und der Village Charakter der einzelnen Parzellen für sie ist. Für die Familie wird das perfekte Resultat eines grossen Weins durch drei Dinge hervorgerufen: Boden, Mikroklima und der Mensch.

Artikelnummer: 5044020
Steckbrief
2020
Biologisch
Alle Details
Alkoholgehalt:
14.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
15 Jahre
Gebinde:
OHK 6er
Passt zu:
Lamm
Pilzen
Gereiftem Käse
edlen Fleischstücken
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Artadi El Carretil 2020 (Subskription)

Volle Frucht, Bergamotte, leicht grasig, würzig. Sehr lebendig im Gaumen, vibrierend, fast schon elektrisierend, stoffig, breit und saftig zur gleichen Zeit. Der Abgang zieht sich hin, dauert an mit eleganten, soliden Tanninen.

Terroir

In dem gut 5,3 ha grossen Gebiet sind die Böden 40 bis 90 cm tief. Die höher gelegenen, kargen Gebiete profitieren von lehm- und kalkhaltiger Erde, die tieferen Lagen von dichten Lehm-/Schlammböden. Entsprechend präsentieren sich die Gewächse: Aromatisch und wild, mit Tiefe und mineralischen Noten sowie mit wohlgeformtem und fein umhüllendem Tannin.

Vinifikation / Ausbau

Vinifiziert in offenen Holzfässern mit 24-48-stündiger Kaltmazeration und Gärung während 10-12 zwölf Tagen mit zwei täglichen „Pisagen“ und einem kleinen Umpumpen. Malolaktische Gärung und anschliessend während 12 Monaten in französischen Eichenfässern ausgebaut.

Geschichte

Als das Familien-Weingut vor Jahren aus der Gemeinschaft der DOCa Rioja ausgetreten ist, wollten sie damit unterstreichen, wie wichtig die Regionalität und der Village Charakter der einzelnen Parzellen für sie ist. Für die Familie wird das perfekte Resultat eines grossen Weins durch drei Dinge hervorgerufen: Boden, Mikroklima und der Mensch.

Artikelnummer: 5044020
CHF 130.00
75cl (100cl = 173.33)
 
 

Subskriptionskonditionen

Bestellungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Bei einer Bestellung dient die Rechnung als Bestätigung und Quittung Ihres Kaufes. Wir bitten Sie, diese bis zur Auslieferung aufzubewahren. Alle Preise inkl. MwSt. Preisanpassungen sind jederzeit möglich.

Das Subskriptionsangebot 2020 ist von Gutscheinen und Rabatten ausgeschlossen. Ab 6 Flaschen pro Sorte liefern wir, wenn immer möglich, in Original-Holzkisten oder kartonweise. Grossflaschen offerieren wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Sollten Ihre Weine aufgrund eines unvorhersehbaren Ereignisses nicht ausgeliefert werden, sichern wir Ihnen die volle Rückerstattung des einbezahlten Betrags. Die Auslieferung der Bordeaux Subskription Jahrgang 2020 erfolgt im Frühjahr 2023, die Auslieferung der Primeur 2020 Spanien im Herbst 2023 und die Auslieferung der Subskription Porto Vintage 2019 von Nieeport Vinhos im Herbst 2021. Weitere Konditionen entnehmen Sie unseren AGB.

;