Cartago Paraje del Pozo 2015

Im Glas undurchdringliches Violett. In der Nase tiefgründige Aromen von schwarzen Früchten und dunkler Erde, von Lakritz und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen konzentriert, mit viel Dynamik und Frische sowie einem ausgeprägten, vollkommen integrierten Tannin- und Säuregerüst.

Terroir

Die 45-jährigen, wurzelechten Tempranillo-Reben werden auf der 5 Hektar kleinen Einzellage "El Pozo" auf 700 Metern über Meer kultiviert.

Vinifikation / Ausbau

Handernte und doppelte Selektion. Die Trauben werden mit Umgebungshefen bei Temperaturen von 28 Grad während 15 Tagen vergoren. Danach erfolgt ein 30-monatiger Ausbau in neuen und gebrauchten Fässern aus französischer Eiche.

Geschichte

San Román Bodegas y Viñedos ist ein knapp 90 Hektar grosses Weingut mit alten Reben, die erstklassige Trauben liefern. Geleitet wird das Unternehmen von Eduardo García, als Berater fungiert sein Vater Mariano. Die Familie ist seit Ende der Neunzigerjahre im Toro aktiv und hat den Ruf eines wichtigen Impulsgebers.

Artikelnummer: 5413115
CHF 105.00
75cl (10cl = 14.00)
Verfügbar ab Lager
 
Steckbrief
2015
Diverse autochthone Rebsorten
Alle Details
Alkoholgehalt:
14.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2030
Gebinde:
Carton 3er
Passt zu:
Wild
Schmorgerichten
Pilzen
edlen Fleischstücken
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
Robert Parker:
95 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;