Undurchdringliches Violett. Intensive Aromen von schwarzen Kirschen und Noten von Gewürzen werden von einer ausgeprägten Mineralität begleitet. Am Gaumen konzentriert, mit sehr viel Eleganz, kompaktem Tannin und einer unglaublichen Länge. Dies ist Cillar de Silos' Top-Wein und er wartet mit enormem Lagerpotenzial auf.

Terroir

Das Traubengut stammt von der 1964 bepflanzten Einzellage Pago Carramonzón.

Vinifikation / Ausbau

Im Stahltank vinifiziert, anschliessend während 1618 Monaten in neuen französischen Barriques ausgebaut. Es wurden lediglich 2500 Flaschen abgefüllt.

Artikelnummer: 5244616
Alle Details
Alkoholgehalt:
14.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2030
Gebinde:
OHK 6er
Passt zu:
Fisch
Paella
Schmorgerichten
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

La Viña de Amalio 2016

Undurchdringliches Violett. Intensive Aromen von schwarzen Kirschen und Noten von Gewürzen werden von einer ausgeprägten Mineralität begleitet. Am Gaumen konzentriert, mit sehr viel Eleganz, kompaktem Tannin und einer unglaublichen Länge. Dies ist Cillar de Silos' Top-Wein und er wartet mit enormem Lagerpotenzial auf.

Terroir

Das Traubengut stammt von der 1964 bepflanzten Einzellage Pago Carramonzón.

Vinifikation / Ausbau

Im Stahltank vinifiziert, anschliessend während 1618 Monaten in neuen französischen Barriques ausgebaut. Es wurden lediglich 2500 Flaschen abgefüllt.

Artikelnummer: 5244616
CHF 75.00
75cl (10cl = 10.00)
Verfügbar ab Lager
 

Offizielle Experten-Bewertungen

94 / 100 Robert Parker
;