Lagrein Riserva Gries 2020

Im Glas kräftiges Rubin- bis Granatrot mit dezent violetten Reflexen. Der Duft enthüllt erdig-mineralische Noten, die sehr schön mit fruchtigen Aromen verbunden sind, wobei insbesondere der Duft von Sauerkirschen und Pflaumenmarmelade sowie Bitterschokolade hervortreten. Spannung erzeugen diese würzigen, aber gleichzeitig samtigen Fruchtnoten auch am Gaumen, wo sich dieser Lagrein Riserva mit einer vielschichtigen Fülle äusserst komplex präsentiert.

Terroir

Die Anschwemmböden im Bozner Stadtteil Gries eignen sich bestens für die autochthone Rotweinsorte Lagrein, die bereits 1379 erstmals schriftlich erwähnt wurde.

Vinifikation / Ausbau

Maischegärung bei kontrollierter Temperatur im Edelstahltank. Danach reift der Wein für 12 Monate teils im grossen Holzfass (50%), teils im Barrique (50%). Die Assemblage erfolgt drei Monate vor der Flaschenfüllung.

Geschichte

Zeit zu haben, sich Zeit zu nehmen und den Dingen Zeit zu geben, ist heute der grösste Luxus. In Terlan leistet man sich diesen Luxus. Jeder Wein bekommt die Zeit, die er braucht, um zu absoluter Vollendung zu reifen.

Artikelnummer: 316955
CHF 29.00
75cl (10cl = 3.87)
Verfügbar ab Lager
 
;