Der Wein hat intensiv fruchtige Aromen. Frische Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen und Blumen sind vorherrschend, mit dezenten Hinweisen von Anis, Fenchel und süßer Vanille sowie Röstaromen und erdigem Schiefer. Am Gaumen frisch und freundlich, samtige Tannine.

Terroir

Die Trauben stammen aus dem Weinberg von LA MALLOLA, dem höchsten Weinberg in Porrera, mit einer Höhe von 500 und 800 Metern über dem Meeresspiegel. Es ist ein einzigartiger Weinberg, der es den Trauben und damit dem Wein ermöglicht, zu bekommen

Ein perfektes natürliches Gleichgewicht, das die Frische aus großer Höhe mit der Reife aus der sonnigsten Ausrichtung kombiniert.

Vinifikation / Ausbau

Aufgrund der Reifedifferenz zwischen dem oberen und dem unteren Teil des La Mallola Weinguts, ist er in mehrere Bereiche unterteilt, die separat fermentiert werden (Mikrovinifikationen). Sobald die Fermentation in Eichenfässern abgeschlossen ist, werden die Weine 14 Monate lang in französischen Eichenfässern gereift.

Artikelnummer: 308682
Steckbrief
2017
Garnacha Tinta
Alle Details
Alkoholgehalt:
14.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
6 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Pilzen
Grilladen
Rind
Geflügel
Curry
Meeresfisch
Wild
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Mas Mallola 2017

Der Wein hat intensiv fruchtige Aromen. Frische Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen und Blumen sind vorherrschend, mit dezenten Hinweisen von Anis, Fenchel und süßer Vanille sowie Röstaromen und erdigem Schiefer. Am Gaumen frisch und freundlich, samtige Tannine.

Terroir

Die Trauben stammen aus dem Weinberg von LA MALLOLA, dem höchsten Weinberg in Porrera, mit einer Höhe von 500 und 800 Metern über dem Meeresspiegel. Es ist ein einzigartiger Weinberg, der es den Trauben und damit dem Wein ermöglicht, zu bekommen

Ein perfektes natürliches Gleichgewicht, das die Frische aus großer Höhe mit der Reife aus der sonnigsten Ausrichtung kombiniert.

Vinifikation / Ausbau

Aufgrund der Reifedifferenz zwischen dem oberen und dem unteren Teil des La Mallola Weinguts, ist er in mehrere Bereiche unterteilt, die separat fermentiert werden (Mikrovinifikationen). Sobald die Fermentation in Eichenfässern abgeschlossen ist, werden die Weine 14 Monate lang in französischen Eichenfässern gereift.

Artikelnummer: 308682
CHF 29.00
75cl (100cl = 38.67)
Verfügbar ab Lager
 

Offizielle Experten-Bewertungen

92 / 100 James Suckling
;