Pecchia wird ausschliesslich aus Sangiovese-Trauben gekeltert und dies nur in den besten Jahren. Im Bouquet wie am Gaumen findet ein dauerndes Wechselspiel der Aromen statt und die Spannweite reicht von würzigem Tabak über opulente Frucht bis zu samtiger Filigranität.

Terroir

Die Trauben für den Pecchia wachsen in Panzano in Chianti auf Rebflächen am Hügelkamm auf einer Höhe von 500 m.ü.M. im Nordwesten der Conca d'Oro.

Vinifikation / Ausbau

Der Wein wird 18 Monate in franzöischen Barriques und ein Jahr auf der Flasche gelagert.

Geschichte

Der Weinberg «Pecchia» existiert seit 1900 und war in der Erinnerung der Weinbauern immer der beste des Gutes. Die Produktion liegt bei circa 3500 Flaschen pro Jahrgang.

 

Artikelnummer: 318265
Steckbrief
2015
Alle Details
Alkoholgehalt:
15.5%
Trinktemperatur:
10° - 15°
Lagerfähigkeit:
10 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
edlen Fleischstücken
Lamm
würzigem Käse
Wild
Rind
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Pecchia 2015

Pecchia wird ausschliesslich aus Sangiovese-Trauben gekeltert und dies nur in den besten Jahren. Im Bouquet wie am Gaumen findet ein dauerndes Wechselspiel der Aromen statt und die Spannweite reicht von würzigem Tabak über opulente Frucht bis zu samtiger Filigranität.

Terroir

Die Trauben für den Pecchia wachsen in Panzano in Chianti auf Rebflächen am Hügelkamm auf einer Höhe von 500 m.ü.M. im Nordwesten der Conca d'Oro.

Vinifikation / Ausbau

Der Wein wird 18 Monate in franzöischen Barriques und ein Jahr auf der Flasche gelagert.

Geschichte

Der Weinberg «Pecchia» existiert seit 1900 und war in der Erinnerung der Weinbauern immer der beste des Gutes. Die Produktion liegt bei circa 3500 Flaschen pro Jahrgang.

 

Artikelnummer: 318265
CHF 105.00
75cl (100cl = 140.00)
Verfügbar ab Lager
 

Offizielle Experten-Bewertungen

96 / 100 James Suckling
95 / 100 Robert Parker
96 / 100 Falstaff
97 / 100 Decanter
;