-18 %

Satte rubinrote Farbe. In der Nase erkennt man Aromen von Kirschen und Noten von Gewürzen. Am Gaumen harmonisch und elegant mit guter Komplexität und langem Nachhall.

Vinifikation / Ausbau

Die Trauben werden von Hand gelesen gefolgt von Trockung der Trauben für ca. drei Wochen. Im November werden die Trauben gepresst und vinifiziert. Der Ausbau erfolgt in 500 Liter Fässer aus französischer Eiche. Nach der Abfüllung ruht der Wein für 6 Monaten in der Flasche.

Geschichte

Die Geschichte der Speri Viticoltori beginnt in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Inzwischen ist die Familie Speri bei der siebten Generation angelangt. Mit rund 60 Hektaren erstrecken sich die Weinberge in den besten Gebieten der Valpolicella classica.

Artikelnummer: 314496
Alle Details
Alkoholgehalt:
13.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
7 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Grilladen
Lasagne
Rind
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Valpolicella Sant' Urbano Speri 2017

Satte rubinrote Farbe. In der Nase erkennt man Aromen von Kirschen und Noten von Gewürzen. Am Gaumen harmonisch und elegant mit guter Komplexität und langem Nachhall.

Vinifikation / Ausbau

Die Trauben werden von Hand gelesen gefolgt von Trockung der Trauben für ca. drei Wochen. Im November werden die Trauben gepresst und vinifiziert. Der Ausbau erfolgt in 500 Liter Fässer aus französischer Eiche. Nach der Abfüllung ruht der Wein für 6 Monaten in der Flasche.

Geschichte

Die Geschichte der Speri Viticoltori beginnt in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Inzwischen ist die Familie Speri bei der siebten Generation angelangt. Mit rund 60 Hektaren erstrecken sich die Weinberge in den besten Gebieten der Valpolicella classica.

Artikelnummer: 314496
CHF 19.50
statt CHF 23.50
75cl (100cl = 26.00)
Verfügbar ab Lager
 

Offizielle Experten-Bewertungen

93 / 100 James Suckling
;