Eine Klasse für sich. Der Château d'Yquem ist der wohl grösste und kostbarste Wein der Welt. Der Aufwand, der betrieben werden muss, um eine einzige Flasche dieses köstlichen Nektars zu erzeugen, ist gigantisch. Die einzigartige Lage der Weinberge macht es möglich, seit bald drei Jahrhunderten regelmässig einen konkurrenzlosen Wein zu kreieren. 4 bis 11 mal durchkämmen die Erntehelfer die Parzellen, um die perfekt edelfaulen Beeren einzeln abzulesen. Wer sich den Luxus einer solch kostbaren Flasche erlaubt, wird von der Komplexität und der Aromenvielfalt überwältigt sein. Üppigkeit und Eleganz in höchster Vollendung. Der Yquem 2011 war bereits bei der Fassprobe vom Aroma der Bortytis geprägt und brillierte damals schon mit exotischen und tropischen Fruchtaromen, sowie Honig und Vanille. Grossartig und exklusiv.

Artikelnummer: 17571
Alle Details
Alkoholgehalt:
14%
Gebinde:
OHK 12er
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Château d'Yquem 2011

Eine Klasse für sich. Der Château d'Yquem ist der wohl grösste und kostbarste Wein der Welt. Der Aufwand, der betrieben werden muss, um eine einzige Flasche dieses köstlichen Nektars zu erzeugen, ist gigantisch. Die einzigartige Lage der Weinberge macht es möglich, seit bald drei Jahrhunderten regelmässig einen konkurrenzlosen Wein zu kreieren. 4 bis 11 mal durchkämmen die Erntehelfer die Parzellen, um die perfekt edelfaulen Beeren einzeln abzulesen. Wer sich den Luxus einer solch kostbaren Flasche erlaubt, wird von der Komplexität und der Aromenvielfalt überwältigt sein. Üppigkeit und Eleganz in höchster Vollendung. Der Yquem 2011 war bereits bei der Fassprobe vom Aroma der Bortytis geprägt und brillierte damals schon mit exotischen und tropischen Fruchtaromen, sowie Honig und Vanille. Grossartig und exklusiv.

Artikelnummer: 17571
CHF 231.60
37.5cl (100cl = 617.60)
Verfügbar ab Lager
 
;