Der erste natursüsse Weisswein von Bodegas José Pariente. Im Glas blassgelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase typische Sauvignon Blanc-Aromen wie Grapefruit, Granny Smith und Stachelbeere. Am Gaumen explodiert zuerst die herrliche Fruchtsüsse, unterstützt von einer filigranen Säure und mittellangem Abgang.

Terroir

Die Trauben stammen von einer einzigen Parzelle auf einem der ältesten Sauvignon Blanc-Weinberge, der vor mehr als 30 Jahren bepflanzt wurde. Sein Boden besteht aus den typischen runden Kieselsteinen mit Kalksteineinschlüssen.

Vinifikation / Ausbau

Die extrem kalte Mazeration trägt zur Erhaltung der Primäraromen bei. Nach der Fermentation arbeiten die Hefen während 6 Monaten mit dem Ziel, Fülle und Komplexität zu erhalten.

Geschichte

Die Geschichte der Bodegas José Pariente geht in die 1960er-Jahre zurück, als der Winzer José Pariente begann, auf seinem eigenen Weingut im Rueda-Gebiet, Weissweine aus der lokalen Verdejo-Traube zu produzieren. Sein damaliger Wunsch, grosse Weissweine herzustellen, ist auch heute noch das Ziel des Weingutes, das 1998 von Tochter Victoria übernommen wurde. Heute, nochmals mehr als 20 Jahre später, verfolgt die Bodega einen klaren Fahrplan: Innovation und Technologie, Respekt für den Weinberg, Engagement für die Nachhaltigkeit sowie Beteiligung an verschiedenen Forschungsprojekten.

Artikelnummer: 309726
Alle Details
Alkoholgehalt:
11%
Trinktemperatur:
8° - 10°
Lagerfähigkeit:
3 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Curry
Asiatische Gerichte
Ziegenkäse
Desserts
Jamón Iberico
Foie Gras
Apéro
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

José Pariente Apasionado 2016

Der erste natursüsse Weisswein von Bodegas José Pariente. Im Glas blassgelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase typische Sauvignon Blanc-Aromen wie Grapefruit, Granny Smith und Stachelbeere. Am Gaumen explodiert zuerst die herrliche Fruchtsüsse, unterstützt von einer filigranen Säure und mittellangem Abgang.

Terroir

Die Trauben stammen von einer einzigen Parzelle auf einem der ältesten Sauvignon Blanc-Weinberge, der vor mehr als 30 Jahren bepflanzt wurde. Sein Boden besteht aus den typischen runden Kieselsteinen mit Kalksteineinschlüssen.

Vinifikation / Ausbau

Die extrem kalte Mazeration trägt zur Erhaltung der Primäraromen bei. Nach der Fermentation arbeiten die Hefen während 6 Monaten mit dem Ziel, Fülle und Komplexität zu erhalten.

Geschichte

Die Geschichte der Bodegas José Pariente geht in die 1960er-Jahre zurück, als der Winzer José Pariente begann, auf seinem eigenen Weingut im Rueda-Gebiet, Weissweine aus der lokalen Verdejo-Traube zu produzieren. Sein damaliger Wunsch, grosse Weissweine herzustellen, ist auch heute noch das Ziel des Weingutes, das 1998 von Tochter Victoria übernommen wurde. Heute, nochmals mehr als 20 Jahre später, verfolgt die Bodega einen klaren Fahrplan: Innovation und Technologie, Respekt für den Weinberg, Engagement für die Nachhaltigkeit sowie Beteiligung an verschiedenen Forschungsprojekten.

Artikelnummer: 309726
CHF 19.50
50cl (100cl = 39.00)
Verfügbar ab Lager
 
;