Goldgelbe Farbe. An der Nase frische Fruchtaromen von Zitrus sowie ein Hauch von Pfirsich und tropischen Früchten. Am Gaumen vereinen sich weisse Früchte und Zitronen mit Buttergebäck und feinen Toastaromen. Das ist ein frischer, aromatischer Blanco mit viel Tiefe.

Terroir

Das Landgut Dehesa del Carrizal liegt inmitten der Montes de Toledo, in der Nähe des Nationalparks Cabañeros, zwischen den Becken von Tajo und Guadiana.

 

Dehesa del Carrizal ist ein Vino de Pago, die höchste Kategorie nach spanischem Weinrecht. Es handelt sich um eine DOP (geschützte Ursprungsbezeichnung), die den wenigen Weingütern und Weinbergen vorbehalten ist, die den gesamten Prozess – von der Traube bis zur Flasche innerhalb der Grenzen des Pago oder des Anwesens durchführen. Die einzigartige Lage, der Boden und das Klima sind der Schlüssel zu außergewöhnlichen Weinen.

 

Unsere Weinberge liegen auf einer Raña, der lokalen Bezeichnung für Abhänge und Ebenen am Fuße eines Berges, die durch Wasser und Regen erodiert wurden und so die Ansammlung von Ton und Quarzsand verursacht haben. Diese Erosion geht auf das Kambrium zurück und erzeugt dank des Mikroklimas und der Luftfeuchtigkeit einen interessanten Säuregehalt. In diesem außergewöhnlichen Ort nehmen die Spalierreben die Aromen der umgebenden mediterranen Vegetation auf: Gestrüpp, Zistrose, Rosmarin, Thymian, unser nahe gelegener Olivenhain, die Korkeichen und einige entfernte Eichen.

Vinifikation / Ausbau

Im Eichenfass vinifiziert. Anschliessend während 5 Monaten in neuen französischen Barriques und 3 Monate in der Flasche augebaut.

Geschichte

Die Bodega schreibt seit 2006 die Appellation DOP Pago Dehesa del Carrizal als ihr eigen.

Artikelnummer: 1013467
Alle Details
Alkoholgehalt:
13.5%
Trinktemperatur:
10° - 12°
Lagerfähigkeit:
bis 2024
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Meeresfrüchten
Geflügel
Apéro
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Dehesa del Carrizal Vino de Pago Chardonnay 2017

Goldgelbe Farbe. An der Nase frische Fruchtaromen von Zitrus sowie ein Hauch von Pfirsich und tropischen Früchten. Am Gaumen vereinen sich weisse Früchte und Zitronen mit Buttergebäck und feinen Toastaromen. Das ist ein frischer, aromatischer Blanco mit viel Tiefe.

Terroir

Das Landgut Dehesa del Carrizal liegt inmitten der Montes de Toledo, in der Nähe des Nationalparks Cabañeros, zwischen den Becken von Tajo und Guadiana.

 

Dehesa del Carrizal ist ein Vino de Pago, die höchste Kategorie nach spanischem Weinrecht. Es handelt sich um eine DOP (geschützte Ursprungsbezeichnung), die den wenigen Weingütern und Weinbergen vorbehalten ist, die den gesamten Prozess – von der Traube bis zur Flasche innerhalb der Grenzen des Pago oder des Anwesens durchführen. Die einzigartige Lage, der Boden und das Klima sind der Schlüssel zu außergewöhnlichen Weinen.

 

Unsere Weinberge liegen auf einer Raña, der lokalen Bezeichnung für Abhänge und Ebenen am Fuße eines Berges, die durch Wasser und Regen erodiert wurden und so die Ansammlung von Ton und Quarzsand verursacht haben. Diese Erosion geht auf das Kambrium zurück und erzeugt dank des Mikroklimas und der Luftfeuchtigkeit einen interessanten Säuregehalt. In diesem außergewöhnlichen Ort nehmen die Spalierreben die Aromen der umgebenden mediterranen Vegetation auf: Gestrüpp, Zistrose, Rosmarin, Thymian, unser nahe gelegener Olivenhain, die Korkeichen und einige entfernte Eichen.

Vinifikation / Ausbau

Im Eichenfass vinifiziert. Anschliessend während 5 Monaten in neuen französischen Barriques und 3 Monate in der Flasche augebaut.

Geschichte

Die Bodega schreibt seit 2006 die Appellation DOP Pago Dehesa del Carrizal als ihr eigen.

Artikelnummer: 1013467
CHF 24.50
75cl (10cl = 3.27)
Verfügbar ab Lager
 
;