Das würzige, von reifen Stachelbeeren dominierte Bouquet macht enorm Lust auf den ersten Schluck. Am Gaumen zeigt er eine edle Eleganz mit schmeichelnder Extraktsüsse und einem erfrischenden, leicht trockenen Finale.

Vinifikation / Ausbau

Gärung bei kontrollierter Temperatur zwischen 15 - 17°C. Ausbau im Stahltank.

Geschichte

Vom Süden her kommend eröffnet das pittoreske Malans den Weinliebhabern als erstes Weindorf das Tor zur Bündner Herrschaft. Die grossen Geschlechter Graubündens lebten und bauten früher in Malans, davon zeugen die imposanten Patrizierhäuser.

Artikelnummer: 203268
Alle Details
Alkoholgehalt:
13.5%
Trinktemperatur:
10° - 12°
Lagerfähigkeit:
3 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Malanser Sauvigon Blanc 2018

Das würzige, von reifen Stachelbeeren dominierte Bouquet macht enorm Lust auf den ersten Schluck. Am Gaumen zeigt er eine edle Eleganz mit schmeichelnder Extraktsüsse und einem erfrischenden, leicht trockenen Finale.

Vinifikation / Ausbau

Gärung bei kontrollierter Temperatur zwischen 15 - 17°C. Ausbau im Stahltank.

Geschichte

Vom Süden her kommend eröffnet das pittoreske Malans den Weinliebhabern als erstes Weindorf das Tor zur Bündner Herrschaft. Die grossen Geschlechter Graubündens lebten und bauten früher in Malans, davon zeugen die imposanten Patrizierhäuser.

Artikelnummer: 203268
CHF 27.00
75cl (100cl = 36.00)
Verfügbar ab Lager
 
;