Im Glas zeigt sich der Wein in kräftigem Strohgelb, das teilweise schon in Goldgelb übergeht. In der Nase entfaltet sich das aromatische, vielschichtige und intensive Bouquet. Am Gaumen dominiert ein feines und nachhaltiges Aroma, das körperreich und rund in Szene gesetzt wird. Der Nachhall ist langanhaltend.

Vinifikation / Ausbau

'La Galeisa' wird sanft aus den aromatischen Muskateller-Trauben im italienischen Piemont gekeltert.

Geschichte

Die Geschichte der Azienda Agricola Caudrina beginnt bereits in den 1940er Jahren in Castiglione Tinella, einer Gmeinde in der italienischen Provinz Cuneo zwischen dem Langhe-Gebiet und Asti, dem Land der Muskateller-Rebe. Ende der 1970er Jahre konnte das Weingut die Qualität seiner Weine enorm steigern: Romano, der Sohn des Gründers Redento, kam damals auf die Idee, aus seinen besten Weinbergen den Moscato d'Asti La Caudrina zu kreieren, einen essenziellen, sauberen und einfach Wein, der sofort Berühmtheit erlangte. Nach dem ersten Erfolg folgt im Jahr 1989 der Moscato d'Asti La Galeisa.

Artikelnummer: 30001135
Steckbrief
2018
Alle Details
Alkoholgehalt:
5.5%
Trinktemperatur:
6° - 8°
Lagerfähigkeit:
3 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Gebäck
Früchtekuchen
Desserts
Kuchen
Stollen
Panettone
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Moscato d'Asti la Galeisa 2018

 Im Glas zeigt sich der Wein in kräftigem Strohgelb, das teilweise schon in Goldgelb übergeht. In der Nase entfaltet sich das aromatische, vielschichtige und intensive Bouquet. Am Gaumen dominiert ein feines und nachhaltiges Aroma, das körperreich und rund in Szene gesetzt wird. Der Nachhall ist langanhaltend.

Vinifikation / Ausbau

'La Galeisa' wird sanft aus den aromatischen Muskateller-Trauben im italienischen Piemont gekeltert.

Geschichte

Die Geschichte der Azienda Agricola Caudrina beginnt bereits in den 1940er Jahren in Castiglione Tinella, einer Gmeinde in der italienischen Provinz Cuneo zwischen dem Langhe-Gebiet und Asti, dem Land der Muskateller-Rebe. Ende der 1970er Jahre konnte das Weingut die Qualität seiner Weine enorm steigern: Romano, der Sohn des Gründers Redento, kam damals auf die Idee, aus seinen besten Weinbergen den Moscato d'Asti La Caudrina zu kreieren, einen essenziellen, sauberen und einfach Wein, der sofort Berühmtheit erlangte. Nach dem ersten Erfolg folgt im Jahr 1989 der Moscato d'Asti La Galeisa.

Artikelnummer: 30001135
CHF 19.90
75cl (100cl = 26.53)
Verfügbar ab Lager
 
;