Im Glas glänzendes Strohgelb mit grünen Nuancen. In der Nase reife Obstnoten, wie Honigmelone, weisser Pfirsich, Birnen und Golden Delicious, sowie Aromatik von Quittengelee, Kamille und Ananas, aber auch eine zart mineralische Feuerstein-Annektion. Das Zusammenspiel aus fruchtig-aromatischen und salzigen Geschmackskomponenten wiederholt sich am Gaumen. Die kompakte Struktur mit elegantem Schmelz sorgt für einen würzigen, langanhaltenden Abgang.

Terroir

Die Weissburgunder-Reben für den "Vorberg" Riserva wachsen auf 450 - 650 m.ü.M. mit süd-südwestlicher Ausrichtung.

Vinifikation / Ausbau

Die Lese und die Traubenselektion erfolgen von Hand. Sanfte Abpressung des Mostes und Klärung durch natürliche Sedimentation. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur im grossen Holzfass. Danach reift der Wein während 12 Monaten auf der Feinhefe im Holz.

Geschichte

Zeit zu haben, sich Zeit zu nehmen und den Dingen Zeit zu geben, ist heute der grösste Luxus. In Terlan leistet man sich diesen Luxus. Jeder Wein bekommt die Zeit, die er braucht, um zu absoluter Vollendung zu reifen.

Artikelnummer: 2000778
Alle Details
Alkoholgehalt:
13.5%
Trinktemperatur:
12° - 14°
Lagerfähigkeit:
8 Jahre
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Schweinefleisch
Spargelgerichten
Krustentieren
Käse
Fisch
Meeresfisch
Meeresfrüchten
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Pinot Bianco Riserva Vorberg 2018

Im Glas glänzendes Strohgelb mit grünen Nuancen. In der Nase reife Obstnoten, wie Honigmelone, weisser Pfirsich, Birnen und Golden Delicious, sowie Aromatik von Quittengelee, Kamille und Ananas, aber auch eine zart mineralische Feuerstein-Annektion. Das Zusammenspiel aus fruchtig-aromatischen und salzigen Geschmackskomponenten wiederholt sich am Gaumen. Die kompakte Struktur mit elegantem Schmelz sorgt für einen würzigen, langanhaltenden Abgang.

Terroir

Die Weissburgunder-Reben für den "Vorberg" Riserva wachsen auf 450 - 650 m.ü.M. mit süd-südwestlicher Ausrichtung.

Vinifikation / Ausbau

Die Lese und die Traubenselektion erfolgen von Hand. Sanfte Abpressung des Mostes und Klärung durch natürliche Sedimentation. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur im grossen Holzfass. Danach reift der Wein während 12 Monaten auf der Feinhefe im Holz.

Geschichte

Zeit zu haben, sich Zeit zu nehmen und den Dingen Zeit zu geben, ist heute der grösste Luxus. In Terlan leistet man sich diesen Luxus. Jeder Wein bekommt die Zeit, die er braucht, um zu absoluter Vollendung zu reifen.

Artikelnummer: 2000778
CHF 35.00
75cl (100cl = 46.67)
Verfügbar ab Lager
 

Offizielle Experten-Bewertungen

95 / 100 James Suckling
91 / 100 Decanter
93 / 100 Falstaff
;