Bodega Bodegas y Viñedos Alnardo S.L.

Weine von Bodegas y Viñedos Alnardo S.L.

Mit PSI lancierte Peter Sisseck im Jahr 2006 ein besonderes Projekt; im Bestreben, die Weine des Duero in einem anderen Licht zu zeigen. Denn in den vielen Jahren seines Schaffens hat er zahlreiche sensationelle Kleinst-Lagen entdeckt, aus denen grosse Weine gekeltert werden können, die aus unterschiedlichen Gründen aber nichts Besonderes hervorbringen. Diese wundervollen und unterschiedlichen Parzellen möchte er als kleine Enklaven erhalten, langfristig auf organischen Weinbau umstellen und daraus Moste machen, welche die Natürlichkeit der Rebsorte interpretieren.
 
Peter Sisseck kauft die Tinta del País (Tempranillo) für seinen Tafelwein aus solch‘ altem Rebbestand und nur aus den besten Parzellen ausgewählter, kleiner Weinbauern. Sein PSI präsentiert sich unglaublich elegant und frisch, mit einem beeindruckenden Körper und perfekter Balance. Ein Tropfen für fast jeden Tag, der perfekte Essensbegleiter und viel Genuss für’s Gemüt!
 
Übrigens: PSI steht als Wortspiel nicht nur für die Initialen Sissecks, es ist auch das Symbol der Psychologie, stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Seele.