Artisans Vignerons d'Yvorne

Weine aus dem Waadtland

Artisans Vignerons d’Yvorne: Weine mit einer unvergleichlichen Komplexität

Die Artisans Vignerons d’Yvorne ist eine Genossenschaftskellerei, die 1902 gegründet wurde. Heute besteht ihr Team aus zehn Fachleuten, die die Schweizer Weinproduktion von rund 120 Mitgliedern einkellern, vinifizieren und vermarkten.

Sie produzieren hauptsächlich Weiss-, Rot-, Süss- und Schaumweine, die den Anforderungen der Appellation Yvorne Chablais AOC entsprechen, und verarbeiten die Ernte von 55 Hektar Reben, also gut ein Drittel der insgesamt 160 Hektar, die die Produktionsfläche umfasst. Der Weinberg besteht aus 83 Prozent Chasselas, 2 Prozent anderen weissen Sorten (Doral, Viognier, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Pinot Blanc) sowie 15 Prozent roten Sorten (Pinot Noir, Gamay, Gamaret, Garanoir, Dakapo, Cabernet Franc, Galotta, Mara und Diolinoir).

Die Waadtländer Ausnahmeweine, die sie produzieren, verbinden altüberliefertes «Savoir-faire» und moderne Techniken. Mit Blick auf die Zukunft versuchen sie immer noch grosszügigere und elegantere Crus auszubauen. Aus diesem Grund werden ihre grossen Schweizer Weine regelmässig ausgezeichnet und prämiert. Seit eh und je pflegt Yvorne zu den Liebhabern ausgesuchter Schweizer Weine eine Art Liebesbeziehung. Dank einem sehr speziellen, von Zeit und Klima geformten Boden besteht die Appellation nicht nur aus einem, sondern aus einem ganzen Mosaik verschiedener Terroirs, das den hier gewachsenen Weinen – Weissweinen, Rosés, Rotweinen, Süssweinen und Schaumweinen – eine unvergleichliche Komplexität verleiht.

Das besondere Mikroklima und die wunderbar geschützte Lage machen aus Yvorne eine Gegend, die prädestiniert ist für den Weinbau im Allgemeinen und die Kultivierung des Chasselas im Besonderen. Hier gedeihen jedes Jahr Waadtländer Weissweine, die zu den besten Weinen der ganzen Schweiz gehören. Die Waadtländer Weine aus Yvorne, kraftvoll und rassig, ziehen ihre Quintessenz aus dem kalkreichen Lehmboden, den Überresten des Felssturzes vom 4. März 1584, als riesige Gesteinsmassen vom Felsmassiv Tour d’Aï auf das Dorf stürzten und es fast vollständig auslöschten.

Website von Artisans Vignerons d'Yvorne 

Weine des Produzenten

Yvorne Blanc
Artisans Vignerons d'Yvorne
Schweiz | Waadt

Yvorne Blanc

50cl | CHF 9.90

 
Yvorne Chant des Resses 2020
Artisans Vignerons d'Yvorne
Schweiz | Waadt

Yvorne Chant des Resses 2020

70cl | CHF 18.90

 

Traubensorten

Chasselas

Die weisse Chasselas-Traube ist eine der ältesten Rebsorten der Welt. Sie stammt aus dem Kanton Waadt in der Schweiz.

;