Campo alle Comete

Weine aus der Toskana

Campo alle Comete: Geschmacksfülle und Mineralität

Am Fusse von Castagneto Carducci, wo locker-sandige Böden mit einer lehmigen Komponente und Kalksteinskelett ideale Bedingungen für den Weinanbau bieten, hat Feudi di San Gregorio 2016 das Weingut Campo alle Comete erworben. Auf 14,5 Hektar Weinbergen und 2,5 Hektar Olivenhainen reifen bei milden Temperaturen und konstanter Belüftung Spitzentrauben. Neben Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc werden auch Syrah und Petit Verdot angebaut. Alle Rebsorten sind unter der DOC Bolgheri registriert.

Die Weinvielfalt aus dem Campo alle Comete zeichnet sich durch reife und seidige Tannine aus. Diese sind es, die den Wein auch schon in jungen Jahren zum Hochgenuss machen und ihm seine aromatischen und intensiven Düfte verleihen. Am Castagneto Carducci trifft eine unwiderstehliche Frische auf einen geringen Säuregehalt und bringt Weine hervor, die durch Geschmacksfülle und eine einzigartige Mineralität Weinkenner verzücken. 

Die neue Weinkellerei mit ihrer kreisförmigen Form ist von einem etruskischen Grab inspiriert. Die halb unterirdische Lage ermöglicht eine optimale Kontrolle der Temperatur und sorgt dafür, dass der Wein in 20 Stahlfässern und etwa 150 Barriques/Tonneaux ideal reifen kann. Die Direktorin Jeanette Servidio hat zusammen mit dem Önologen Stefano di Blasi vorerst vier hochwertige DOC-Bolgheri- und IGT-Toscana-Weine geschaffen. 

Webseite Campo alle Comete

Traubensorten

Cabernet Franc

Cabernet Sauvignon

Petit Verdot

Artikel des Produzenten

-19 %
Bolgheri Superiore 2015
Campo alle Comete
Italien | Toskana

Bolgheri Superiore 2015

75cl | CHF 64.00 | CHF 79.00

 
Cabernet Sauvignon 2016
Campo alle Comete
Italien | Toskana

Cabernet Sauvignon 2016

75cl | CHF 17.90

 
Stupore 2016
Campo alle Comete
Italien | Toskana

Stupore 2016

75cl | CHF 29.90

 
;