Château Soleil

Weine aus der Region Bordeaux, St. Emilion

Château Soleil. Süffig, rassig, elegant und kräftig: Weine vom Château Soleil des Comte von Neipperg

Comte Stephan von Neipperg liegt viel am schonungsvollen Umgang mit Böden und Reben. In Zeiten, in denen sich Kellertechnik und Vinifikation globalisieren, richtet er sein Augenmerk auf den Rebberg, und er misst dem Potenzial des Terroirs grösste Bedeutung bei. Neipperg hat sein Talent, Weingüter aus dem Dornröschenschlaf zu wecken und zu neuer Blüte zu führen, bereits mit Canon La Gaffelière unter Beweis gestellt. Seit 2005 ist er an Château Soleil mitbeteiligt, einem Gut mit 6 Hektar Rebland auf dem Kalkplateau in Puisseguin, nördlich von Saint-Émilion. Er beschreibt die Weine des Château Soleil als «süffig und dennoch rassig, elegant und kräftig, mit viel Struktur».

Website von Château Soleil

Weine des Produzenten

Château Soleil 2016
Château Soleil
Frankreich | St. Emilion

Château Soleil 2016

75cl | CHF 29.50

 
Château Soleil 2015
Château Soleil
Frankreich | St. Emilion

Château Soleil 2015

75cl | CHF 29.50

 
Château Soleil 2014
Château Soleil
Frankreich | St. Emilion

Château Soleil 2014

75cl | CHF 25.90

 
Château Soleil 2016
Château Soleil
Frankreich | St. Emilion

Château Soleil 2016

150cl | CHF 62.00

 
Château Soleil 2014
Château Soleil
Frankreich | St. Emilion

Château Soleil 2014

150cl | CHF 55.10

 
Château Soleil 2015
Château Soleil
Frankreich | St. Emilion

Château Soleil 2015

300cl | CHF 156.15

 

Traubensorten

Cabernet Franc

Die Cabernet-Franc-Traube ist die kleine Schwester der edlen Cabernet Sauvignon. Sie wird hauptsächlich als Cuvée-Partner verwendet, insbesondere für Bordeaux-Weine.

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon ist die wichtigste Rebsorte in Bordeaux/Haut-Médoc. Sie wird für die grössten Rotweine der Welt verwendet.

Merlot

Merlot hat ihren Ursprung im französischen Bordeaux und ist dort auch, die am Meisten, angebaute, rote Rebsorte. Sie ist weltweit stark verbreitet und hat unzählige Synonyme.

;