Niepoort

Weine aus Portugal

Mehr als nur Portwein: die Niepoort-Weine

Niepoorts Quinta de Nápolez thront hoch über dem Rio Tedo, einem Seitenarm des Flusses Douro im Cima Corgo, im mittleren Abschnitt des Weingebiets Douro.

Das Familienunternehmen wurde 1842 von Franciscus Marius Niepoort gegründet und zählt zu den kleinen, feinen Portwein-Produzenten. Die Familie Niepoort stammt ursprünglich aus Amsterdam, wanderte jedoch vor über 150 Jahren nach Portugal aus. Seit dieser Zeit ist sie für ihre aussergewöhnlichen Weine und insbesondere die einzigartigen Niepoort-Portweine bekannt.

Heute führt Dirk Niepoort das Unternehmen in der fünften Generation. Er gilt als eine wichtige önologische Stimme Portugals. Seit seinem Eintritt ins Unternehmen 1987 verfolgt Dirk eine zweite Linie: die Tischweine.

Im Douro-Tal herrscht ein für den Weinanbau sehr günstiges Klima: Es ist mild und nicht zu trocken. Zwar scheint der dort vorherrschende Granitboden eine Bewirtschaftung unmöglich zu machen, doch der Douro-Fluss findet seinen Weg durch das Schiefergebiet. Die Feuchtigkeit des Gewässers gelangt an die Oberfläche, sodass die Reben gedeihen können.

Einige Anbaugebiete rund um das Tal liegen an äusserst steilen Hängen. Dies erschwert einerseits die Ernte, andererseits wird sie dadurch umso wertvoller und einzigartiger. Das Weinbaugebiet Alto Douro, zu dem das Niepoort-Weingut zählt, ist seit 2001 UNESCO-Weltkulturerbe. Begründung für diese Auszeichnung war, dass die Bauern die Weinbautradition der Region bewahren und die Weinlagen unter Berücksichtigung der natürlichen Gegebenheiten bewirtschaften. 

Website von Niepoort

Weine des Produzenten

Conciso Tinto 2016
Niepoort Vinhos
Portugal | Dão DOC

Conciso Tinto 2016

75cl | CHF 19.80

 
Conciso Branco 2016
Niepoort Vinhos
Portugal | Dão DOC

Conciso Branco 2016

75cl | CHF 22.50

 
Porto Vintage 2019 (Subskription)
Niepoort Vinhos
Portugal | Douro DOC

Porto Vintage 2019 (Subskription)

75cl | CHF 99.00

 
Porto Vintage 2019 (Subskription)
Niepoort Vinhos
Portugal | Douro DOC

Porto Vintage 2019 (Subskription)

37.5cl | CHF 52.50

 
Batuta Tinto 2016
Niepoort Vinhos
Portugal | Douro DOC

Batuta Tinto 2016

75cl | CHF 79.50

 
Charme Tinto 2016
Niepoort Vinhos
Portugal | Douro DOC

Charme Tinto 2016

75cl | CHF 89.60

 

Traubensorten

Arinto

Die autochthone weisse Rebsorte Arinto zählt zu den ältesten Rebsorten Portugals und wird nur hier angebaut. Sie hat die Fähigkeit, sich unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen anzupassen, und ist vor allem in den Regionen Bairrada und Vinho Verde verbreitet.

Baga

Der Ursprung dieser einheimischen portugiesischen Rebsorte liegt in der Region Dão. Sie breitete sich später auf Bairrada aus.

Bical

Diese autochthone Weissweinsorte aus Portugal wird vor allem in den Regionen Bairrada und Dão angebaut.

Côdega

Códega ist eine sehr alte weisse Rebsorte, die im Nordwesten der Iberischen Halbinsel verbreitet ist.

Doña Branca

Diese Rebsorte ist unter dem Namen Doña Branca als galicische Weissweintraube in den portugiesischen Regionen Trás-os-Montes und Beira Litoral bekannt.

Encruzado

Encruzado ist eine der besten weissen Rebsorten Portugals, wenn auch bei weitem nicht die bekannteste. Sie wird hauptsächlich im Dão im Zentrum des Landes angepflanzt.

Gouveio

Gouveio ist eine autochthone Weissweinsorte aus Portugal, die mit der auf Madeira angebauten Sorte Verdelho Branco sowie der italienischen Verdello identisch ist.

Jaen

Jaen ist eine portugiesische Rotweintraube aus der Region Dão. In Spanien wird sie als Mencía in der Region Villafranca del Bierzo angebaut.

Loureiro

Loureiro ist eine weisse Traube, die aus Portugal stammt. Es ist das Ergebnis einer Kreuzung zwischen Amaral und Branco Escola.

Malvasia

Malvasier, Malvasia oder Malvoisie, es gibt viele Namen für diese weissen Weintrauben die jedoch klar einer Rebsorten-Familie angehören und nicht zwingend genetisch identisch sind.

Tinta Amarela

Tinta Barroca

Tinta Francisca

Touriga Franca

Touriga Nacional

;