Donatsch

Weingut in der fünften Generation

Seit mehr als 100 Jahren befinden sich das Weingut Donatsch und der zugehörige «Ochsen» in der Hand der Familie Donatsch – hier wurden die ersten Chardonnay-Trauben in der Bündner Herrschaft gelesen und die ersten Weissburgunderstöcke herangezüchtet.

Heute steht das Weingut Donatsch unter der Leitung des ausgebildeten Winzers Martin Donatsch, der im Jahr 2001 aus dem Ausland in das elterliche Weingut zurückkehrte. Da Martin auf Weingütern in Australien und Südafrika sowie im Bordeaux gearbeitet hatte, erwartete man in der Weinwelt, dass die Donatsch-Weine sich unter seiner Führung mehr in Richtung Frucht und Körper entwickeln würden. Martin Donatsch verzichtete jedoch auf die Lagenbezeichnungen und führte bei den Rebsorten Chardonnay und Pinot Noir eine dreistufige Qualitätspyramide ein. Diese besteht aus dem Basiswein Tradition (Village im Burgund), der Auslese Passion (Premier Cru im Burgund) und der Topselektion Unique (Grand Cru im Burgund). Hauptsächlich die Crus aus den Linien Passion und Unique wirken im Vergleich zu den früheren Donatsch-Weinen heute kerniger und frecher. Und beim Chardonnay Unique gelingt es ihm durch einen verkürzten Holzausbau in neuen Barriques ohne Bâtonnage, eine Spur mehr Mineralität herauszuarbeiten.

Eine der bemerkenswertesten Innovationen gelang dem Sohn-Vater-Gespann Donatsch mit ihrer ureigenen Interpretation der Bündner Ursorte Completer. Sie vinifizieren heute einen fein erstaunlich strukturierten und komplexen Wein, der jung getrunken eine Restsüsse aufweist, die nach einigen Jahren sensorisch verschwindet. Heute beschreibt sich das Weingut aus Malans so: «Seit fünf Generationen leben wir für den Wein. Den Trends immer einen Schritt voraus, sind wir der Kultur und der Tradition stets treu geblieben. Wir wollen nicht immer mehr produzieren, sondern jedes Jahr besser werden. Reduce to the max.»

 

Website von Donatsch

Weine des Produzenten Martin Donatsch

Cuvée Noir 2016
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Cuvée Noir 2016

75cl | CHF 42.90

 
Pinot Noir Passion 2020
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Pinot Noir Passion 2020

75cl | CHF 48.00

 
Pinot Noir Tradition 2021
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Pinot Noir Tradition 2021

75cl | CHF 35.00

 
Chardonnay Passion 2020
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Chardonnay Passion 2020

75cl | CHF 51.00

 
Cuvée Blanc Chardignon 2018
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Cuvée Blanc Chardignon 2018

75cl | CHF 36.00

 
Pinot Blanc 2021
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Pinot Blanc 2021

75cl | CHF 32.00

 

Traubensorten des Produzenten Martin Donatsch

Chardonnay

Die weisse Chardonnay-Traube ist weltweit bekannt. Sie wurde ursprünglich von den Römern ins Burgund und später ins restliche Europa gebracht.

Merlot

Merlot hat ihren Ursprung im französischen Bordeaux und ist dort auch die am meisten angebaute rote Rebsorte. Sie ist weltweit stark verbreitet und hat unzählige Synonyme.

Pinot Blanc

Die Rebsorte Pinot Bianco wird auf Deutsch auch Weissburgunder genannt. Sie ist vielseitig und wird zur Herstellung von stillen, sprudelnden und süssen Dessertweinen verwendet.

Pinot Noir

Pinot Noir gehört zu den «cépages nobles» und stellt damit eine der edelsten Trauben der Welt dar. Die Römer kultivierten sie bereits vor über 2000 Jahren im heutigen Burgund.

Riesling x Sylvaner

Diese Sorte ist eine bekannte Kreuzung aus den Traubensorten Riesling und Madeleine Royal, die von einem Schweizer in Geisenheim gezüchtet wurde.

Sauvignon Blanc

Die Heimat der Sorte Sauvignon Blanc ist das französische Loiretal. Sie ist nach Chardonnay eine der wichtigsten weissen Rebsorten Frankreichs.

;