Weinregion Terrerazo

Terrerazo DOP

El Terrerazo ist eine geschützte geografische Angabe für Weine, die in der Bodega von El Terrerazo in Utiel ausgebaut werden. Die Generalitat Valenciana hat dieses Label 2003 offiziell besiegelt. Besitzerin dieses Gebiets ist die Bodega Mustiguillo.

Eckdaten

Land: Spanien

Rebfläche: 87 Hektaren

Produzenten

Mustiguillo Viñedos y Bodega

Die Gewächse von Mustiguillo sind ab Jahrgang 2013 alle biozertifiziert.

Traubensorten

Bobal

Bobal wird hauptsächlich zur Herstellung von Massenweinen, als Tinktur oder als Traubenmost verwendet. Sie wird in den Regionen Utiel-Requena, Alicante und Manchuela in Spanien angebaut.

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon ist die wichtigste Rebsorte in Bordeaux/Haut-Médoc. Sie wird für die grössten Rotweine der Welt verwendet.

Grenache

Die alte Rebsorte Grenache ist in Aragón (Spanien) unter dem Namen Garnacha bekannt und wird dort in mehrere Mutationen gegliedert: Garnacha Blanca, Garnacha Roja, Garnacha Peluda.

Merlot

Merlot hat ihren Ursprung im französischen Bordeaux und ist dort auch die am meisten angebaute rote Rebsorte. Sie ist weltweit stark verbreitet und hat unzählige Synonyme.

Merseguera

Merseguera ist eine autochthone Weissweinsorte aus Spanien und spielt eine grosse Rolle in der Region Valencia.

Syrah

Im nördlichen Teil des Rhonetals werden aus dieser Rebsorte einige der besten Rotweine Frankreichs erzeugt. Des Weiteren findet man Syrah auch in der Neuen Welt, wo die Traubensorte «Shiraz» genannt wird.

Tempranillo

Tempranillo ist zusammen mit Garnacha die wichtigste Rebsorte des Riojas im Norden Spaniens. Sie gedeiht in den kühleren Gebieten und nimmt etwa die Hälfte der regionalen Anbaufläche ein.

;