Weinregion Madrid DO und ihre Bodegas

Das Weinbaugebiet DO Vinos de Madrid liegt in der gleichnamigen Provinz, südlich und westlich der Hauptstadt, und ist in drei Subzonen aufgegliedert. Die gesamte Rebfläche beträgt knapp 12000 ha und das Klima ist, mit heissen, niederschlagsarmen Sommermonaten, stark kontinental geprägt.
 
Nach dem verheerenden Reblausbefall von 1914 besannen sich die Winzer bei den Neupflanzungen auf bessere Rebsorten und hoben damit den Qualitätsstandard massiv an. War die Region früher für simple Fassweine bekannt gilt heute: Qualität statt Quantität!

Alle Bodegas / Produzenten in dieser Region

Region Vorschau Comando G S.L.

Comando G S.L.

Zusammen mit seinem Gesinnungsgenossen Fernando García, der in der DO Madrid ebenfalls eine Garnacha-Bodega ...
Region Vorschau Daniel Gómez Jiménez-Landi Viticultor

Daniel Gómez Jiménez-Landi Viticultor

Daniel Landi, Garnacha-Messias und Kultweinmacher, keltert unter dem nach ihm benannten Projekt in den ...