Raventós i Blanc De la Finca 2018

Blassgelb mit goldenen Nuancen. In der Nase eine sehr jugendliche Frische mit Zitrusaromen, feinen herbalen sowie leicht cremigen Briochenoten. Am Gaumen subtil, frisch und ausgewogen. Eine feine, elegante Perlage.

Vinification / élevage

Der Basiswein wird in Stahltanks vinifiziert. Nach der Assemblage erfolgt eine mindestens 30-monatige Flaschengärung in horizontaler Position. Das Datum des "Dégorgements" (Entfernung der Feinhefe) ist individuell auf jede Flasche gedruckt.

Histoire

Als verschiedene lokale Bestimmungen im Jahr 2012 dafür sorgten, dass die DO Cava mehr und mehr verwässert wurde, traf Pepe Raventós die Entscheidung, eine neue Anbauregion nach seinen eigenen Vorstellungen zu gründen. Er wählte das Ursprungsgebiet Conca del Riu Anoia aus, um gemäss der Champagner-Methode einen Schaumwein mit einheimischen Reben zu keltern. Der Erfolg gibt Raventós Recht: Heute werden in der Gegend um Penedés mehr als 100 Millionen Flaschen des Weins abgefüllt. Mit ihrem durchschlagenden Erfolg hat die Familie Raventós i Blanc gezeigt, dass sie ihrer Zeit immer einen Schritt voraus ist.

Référence: 5851018
CHF 29.50
75cl (10cl = 3.93)
En stock
 
Tous les détails
Teneur en alcool:
12.3%
Température de dégustation:
6° - 8°
Potentiel de garde:
jusqu’en 2030
Contenant:
Carton 6er
Accompagne:
Champignons
Paella
Pizza
Info allergies:
Contient des sulfites
Télécharger la fiche d’information Télécharger la fiche d’information (sans prix)
;