Los Confines 2018

Im  Glas ein funkelndes Rubinrot. In der Nase delikate Noten von roten und dunklen Beeren, Orangenzeste, getrockneten Kräutern und Waldboden. Am Gaumen eine tolle Frische, sehr fokusiert und geradlinig mit einer Säure, welche dem Wein Spannung verleiht. Der Abgang ist kräftig und aromatisch. Ein toller Ausdruck von Rebsorte und Herkunft.

Terroir

Los Confines stammt von zwei uralten Weingärten in Cebreros im Gebirge Sierra de Gredos. Die beiden Weinberge weisen unterschiedliche Bodenstrukturen auf, welche dem Wein unterschiedliche Charakteristiken verleihen. Die Granitböden, welche im Ersten vorherrschen verleiht dem Wein Finesse und die Schieferböden, welche im Zweiten anzutreffen sind verleihen ihm Volumen und Fleischigkeit. Die Trauben wachsen hier in einer Höhe von über 1000 m.ü.M und durch die damit einhergehenden kühlenden Einflüssen wird die Frische der Aromen und die Säure perfekt bewahrt.

Vinifikation / Ausbau

Spontangärung und anschliessender Ausbau für 11 Monate in 500l Fässern aus französischer Eiche

Geschichte

Prieto Pariente, geführt von den Geschwistern Martina und Ignacio Prieto Pariente, ist ein Projekt, das mit viel Enthusiasmus und Hingabe von der dritten Generation angeführt wird. Auf der Suche nach den ältesten Rebgärten sind sie fündig geworden und kreieren mit der tiefen Verbundenheit zur Region Vallodolid Weine, die grosse Persönlichkeit mit viel Frische und Komplexität zum Ausdruck bringen.

Artikelnummer: 297278
CHF 39.50
75cl (10cl = 5.27)
Verfügbar ab Lager
 
Alle Details
Alkoholgehalt:
14.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2028
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Risotto
Rind
Geflügel
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;