Bodegas Mauro

Vino de la Tierra de Castilla y León

In Tudela de Duero, einem kleinen Ort in der Nähe von Valladolid, liegt das Weingut Bodegas Mauro. Die Weinbautradition reicht hier bis 1562 zurück und ist fest in der Region verankert. Dafür sorgt auch der Einfluss des legendären kastilischen Weinmachers Mariano García, der das Weingut mit seinen Söhnen Alberto und Eduardo massgeblich prägt.

Hier, wenige Kilometer von der Gebietsgrenze der DO Ribera del Duero entfernt, werden erstklassige Weine auf Tempranillo-Basis gekeltert. Im Einstiegswein Mauro finden Kenner ein Produkt, das nur wenig mit neuem Holz in Berührung kommt und seit einigen Jahren 10 Prozent Syrah in der Cuvée aufweist. Im Kontrast dazu steht der Selektionswein Vendimia Seleccionada, der ausschliesslich in neuer Eiche reift. Wenn das Jahr vielversprechend war, wird in den Bodegas Mauro zudem der Terreus aus den Früchten des kleinen Weinbergs Paraje de Cueva Baja vinifiziert.

Auf einer Fläche von knapp 110 Hektar sorgen überwiegend alte Reben für erstklassiges Erntegut. Reifung und Abfüllung erfolgen in einer kastilischen Villa aus dem 17. Jahrhundert. Seit 2004 werden die Trauben in einem modernen Gebäude mittels Schwerkraft in die Gärungsbehälter verbracht.

Website von Mauro

Weine des Produzenten Bodegas Mauro

96
Baynos 2020
Bodegas Mauro
Spanien | Rioja

Baynos 2020

75cl | CHF 87.00
Vol. 14.5%

 
Mauro 2021
Bodegas Mauro
Spanien | Vino de la Tierra de Castilla y León

Mauro 2021

75cl | CHF 49.00
Vol. 14.5%

 
Mauro 2021
Bodegas Mauro
Spanien | Vino de la Tierra de Castilla y León

Mauro 2021

150cl | CHF 100.00
Vol. 14.5%

 
Mauro 2021
Bodegas Mauro
Spanien | Vino de la Tierra de Castilla y León

Mauro 2021

600cl | CHF 490.00
Vol. 14.5%

 
Mauro 2021 (1er Holzkiste)
Bodegas Mauro
Spanien | Vino de la Tierra de Castilla y León

Mauro 2021 (1er Holzkiste)

150cl | CHF 105.00
Vol. 14.5%

 

Traubensorten des Produzenten Bodegas Mauro

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon ist die wichtigste Rebsorte in Bordeaux/Haut-Médoc. Sie wird für die grössten Rotweine der Welt verwendet.

Godello

Godello ist eine weisse Rebsorte, die sowohl in Spanien als auch in Portugal angebaut wird und von der man annimmt, dass sie ihren Ursprung in Galicien in der nordwestlichen Ecke Spaniens hat.

Graciano

Die Heimat der Rebsorte Graciano ist eindeutig Spanien. Die Traube ist jedoch in vielen Ländern zu Hause und hat entsprechend verschiedene Namen.

Syrah

Im nördlichen Teil des Rhonetals werden aus dieser Rebsorte einige der besten Rotweine Frankreichs erzeugt. Des Weiteren findet man Syrah auch in der Neuen Welt, wo die Traubensorte «Shiraz» genannt wird.

Tempranillo

Tempranillo ist zusammen mit Garnacha die wichtigste Rebsorte des Riojas im Norden Spaniens. Sie gedeiht in den kühleren Gebieten und nimmt etwa die Hälfte der regionalen Anbaufläche ein.

Viura

Die Weissweintraube Viura wird häufig in der Rioja angebaut und wird auch Macabeo genannt. Sie zählt zu den wichtigsten Sorten für die Herstellung von Cava, dem spanischen Schaumwein.

;initc