Vinattieri Ticino

Weine aus dem Tessin

Vinattieri Ticino: ein Synonym für Merlot

Die Vinattieri Ticino wurde 1985 in der Gemeinde Ligornetto gegründet, einer traditionell mit dem Rebbau und der Weinproduktion verbundenen Region. Diese Ecke der Schweiz südlich der Alpen profitiert von einem mediterranen Klima, das den Weinbau begünstigt. Die auf Kalksteinböden angepflanzte Merlot-Rebe kommt in den Weinen der Vinattieri perfekt zur Geltung. Die Philosophie der Firma bestand immer darin, direkt eigene Trauben anzubauen, heute bewirtschaftet sie eine Fläche von 100 Hektaren. Die wichtigsten angebauten Rebsorten sind Merlot und Cabernet bei den roten Trauben, während Chardonnay, Sauvignon und Semillon die Grundlage für die Weissweine bilden. Mit ihrer gezielten Arbeit im Weinberg, der Handlese, grosser Sorgfalt bei der Vinifizierung und dem Einsatz von Barriquefässern konnte die Vinattieri im Lauf der Jahre viele Erfahrungen sammeln und sich landesweit einen Namen für erstklassige Weinproduktion machen. Die Weine, Vinattieri Rosso, Vinattieri Bianco, Roncaia und Ligornetto stehen für die Ausrichtung der Firma und sind seit 1985 zu unverkennbaren Zeugnissen eines sich laufend entwickelnden Betriebs geworden.

Website von Vinattieri

Weine des Produzenten

Ligornetto 2018
Vinattieri
Schweiz | Tessin

Ligornetto 2018

75cl | CHF 45.00

 
Ligornetto 2017
Vinattieri
Schweiz | Tessin

Ligornetto 2017

37.5cl | CHF 23.50

 
Masserone 2017
Vinattieri
Schweiz | Tessin

Masserone 2017

75cl | CHF 25.00

 
Roncaia Riserva 2018
Vinattieri
Schweiz | Tessin

Roncaia Riserva 2018

75cl | CHF 25.00

 
Roncaia Riserva 2018
Vinattieri
Schweiz | Tessin

Roncaia Riserva 2018

37.5cl | CHF 13.50

 

Traubensorten

Chardonnay

Die weisse Chardonnay-Traube ist weltweit bekannt. Sie wurde ursprünglich von den Römern nach Burgund, und später in den Rest Europas gebracht.

Sauvignon Blanc

;