Romanée St-Vivant Les Quatre Journaux 2016

CHF 549.00
75cl (10cl = 73.20)
Nettoartikel
auf Anfrage
Artikelnummer: 318566

Charakter

Die Referenz von Louis Latour. Dunkelrote, intensive Farbe, in der Nase Aromen von Kirschen und Schokolade. Im Gaumen viel Frische, Pfefferminznoten und Lakritz, unterlegt von einem Hauch Holz. Langanhaltender, hocharomatischer Abgang. «C’est l’un des plus grands vins rouges de la maison.»

Terroir

Die Böden sind von eisenhaltigem Ton geprägt.

Vinifikation / Ausbau

Handernte. Fermentation traditionell in grossen, offenen Holzfässern. Danach reift der Wein während zehn bis zwölf Monaten in eigens von der Küferei Louis Latour gefertigten Eichenfässern.

Geschichte

Ein «Journal» ist ein altes burgundisches Flächenmass von knapp vier Hektar. Vier solche «Journaux» umfasst die Parzelle im Südwesten von Romanée-Saint-Vivant, sie liegt einen Steinwurf von Romanée-Conti entfernt. Louis Latour gehört die halbe Parzelle. Die Trauben aus dieser privilegierten Lage ergeben einen hochkomplexen Wein.

Alle Details
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2041
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
gereiftem Käse
Trüffel
Ente
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
Wine Spectator:
96 / 100
James Suckling:
100 / 100
Tim Atkin MW:
93 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;initc