Sauvignon Blanc Ried Steinmühle 2018

Der Sauvignon Blanc Steinmühle erscheint im Glas in hellem Strohgelb. In der Nase zeigen sich intensive Noten von Holunderblüten, exotischen Früchten und Stachelbeeren. Am Gaumen würzig, zugleich von schöner Eleganz mit feiner Kohlensäure und langem Nachhall.

Terroir

Das Klima im Burgenland ist geprägt durch kalte, schneearme Winter, heisse, trockene Sommer und einen langen, milden Herbst. Der Neusiedlersee fungiert dabei als Klimaregulator. Seine Oberfläche mildert die extremsten Temperaturen und schafft dadurch ideale Voraussetzungen für den Weinbau. Das Ried Steinmühle liegt auf einem Plateau auf 180 m Seehöhe. Die Böden sind von Schotter geprägt.

Vinifikation / Ausbau

Vollreife, gesunde Trauben werden von Hand gelesen und selektiert. Die Gärung und Reifung erfolgt für 7 Monate auf der Hefe in grossen Holzfässern aus österreichischer Eiche.

Geschichte

Der Sauvignon blanc ist eine alte Sorte im Burgenland. Er stellt besondere Ansprüche an seinen Standort. Auf kargen Feuersteinböden Flint, Silex gedeiht er hervorragend. Diesen Boden findet er auf der Steinmühle und bringt hier im Zusammenspiel mit dem pannonischen Klima des Burgenlandes ausdrucksstarke, markante Weine hervor. Der Sauvignon blanc wird nur von einer Handvoll eigener Reben weiter vermehrt, um seine hohe Qualität unverfälscht zu sichern.

Artikelnummer: 316068
CHF 36.00
75cl (10cl = 4.80)
Verfügbar ab Lager
 
Alle Details
Alkoholgehalt:
13%
Trinktemperatur:
10° - 12°
Lagerfähigkeit:
bis 2022
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
asiatischen Gerichten
Spargelgerichten
Grilladen
Geflügel
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
Falstaff:
92 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;