Château du Tertre 2018

 
CHF 25.00
37.5cl (10cl = 6.67)
Nettoartikel
Verfügbar ab Lager
Artikelnummer: 247678

Charakter

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Nuancen von dunklen Kirschen, zartes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Lakritz, Feigen und Orangenzesten. Samtig, extraktsüss, frisch strukturiert, integrierte, tragende Tannine, mineralisch-salzig im Nachhall, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Terroir

Die kleine Anhöhe, auf welcher der Weinberg angelegt ist, ermöglicht eine ideale Sonneneinstrahlung und sorgt dafür, dass die Reben vor Frühlingsfrost geschützt sind. Ein kleiner Bach zwischen den beiden Hügelkruppen trägt zur guten Drainage der Böden bei. Die Böden bestehen aus Garonne-Kies und Sand aus der Quartärzeit.

Vinifikation / Ausbau

Ausbau im Stahltank, im grossen Holzfass und in gebrauchten Barriques.

Geschichte

Le château fut racheté en 1997 par Eric Albada-Jelgersma, un investisseur néerlandais également propriétaire du château Giscours, qui assura ensuite son développement. Il s’occupa rapidement de la rénovation des chais et ramena tout aussi vite le domaine à sa qualité originelle. Il s’appuie à cet égard sur les conseils de Jacques Pelissier, ancien vigneron du château Cos d’Estournel, et d’Alexander Van Beek, directeur technique.
Alle Details
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2033
Gebinde:
OHK 12er
Passt zu:
Käse
Charcuterie
Rind
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
Falstaff:
94 / 100
Robert Parker:
90 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;initc