Ceni Primo 2019

Satte rubinrote Farbe. Feine und elegante Aromen von Erbeeren und Gewürzen. Am Gaumen gute Struktur mit präsenten aber gut eingebundenen Tanninen. Schöne Länge im Abgang.

Terroir

Diese Lage liegt im Tal des Flusses Arbia im südlichsten Teil des Anwesens. Es handelt sich um Schlickablagerungen mit geringem Skelettanteil, kleinem Tonanteil, niedrigem Kalkgehalt und arm an organischen Substanzen.

Vinifikation / Ausbau

Der Most gärt während 14 bis 16 Tagen in Edelstahltanks. Der Wein wird für circa 22 Monaten in 500 Liter grossen Eichenfässer ausgebaut (davon sind 30% neue Tonneaux).

Geschichte

Nachdem Barone Ricasoli 1993 das Weingut seiner Ahnen zurückgekauft hatte und 1997 mit dem Castello di Brolio die Renaissance von Brolo schaffte, machte er es zu Italiens Weingut des Jahres. Barone Ricasoli ist heute Her über 240 Hektaren Weinberge. Ricasoli steht für die Kultur des Sangiovese.

Artikelnummer: 317632
CHF 64.00
75cl (10cl = 8.53)
Verfügbar ab Lager
 
Steckbrief
2019
Alle Details
Alkoholgehalt:
14%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2030
Gebinde:
OHK 6er
Passt zu:
Italienischer Küche
Rind
Lamm
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
Robert Parker:
96 / 100
James Suckling:
99 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;