Umathum

Weine aus Österreich

Das Weingut von Josef Umathum und seiner Frau Ariane befindet sich neben der imposanten Basilika in Frauenkirchen, in Gehdistanz zum Neusiedler See. Sie arbeiten konsequent biodynamisch nach der Lehre von Rudolf Steiner:

«Wenn der Boden die Erzählung beginnt, so führt sie der Wein zu Ende: Die Kapitel dieser schöpferischen Geschichte berichten von bedeutsamer Bodenpflege, Schonung der Nützlinge und Erhaltung der Artenvielfalt. Es ist wichtig, diese beeindruckende Artenvielfalt zu bewahren. In der vielfältigen Ausdrucksweise unserer Weine finden sich diese Charaktere wieder. Sensibilität entsteht aus Feinfühligkeit.»

Bekannt ist das Weingut vor allem für seine authentischen Rotweine aus den traditionellen heimischen Sorten Blaufränkisch, St. Laurent und Zweigelt. Josef Umathum keltert auch faszinierende Weissweine, wie den Pinot Gris, den Gelben und Roten Traminer und einen ganz aussergewöhnlichen Rosé Saignée, der Weingeschichte geschrieben hat. Die Wiederbelebung der historischen Rebsorte Lindenblättriger im Burgenland geht ebenso auf Umathum zurück. Das Original der Rotwein-Cuvée «Haideboden» wurde in diesem Hause schon 1991 gekeltert. Die besten Lagenweine kommen vom Kirschgarten, von der Parzelle Vom Stein und von der Ried Hallebühl. 

Website von Umathum

Weine des Produzenten Weingut Umathum

Blaufränkisch 2018
Weingut Umathum
Österreich | Burgenland

Blaufränkisch 2018

75cl | CHF 21.00

 
-10 %
Blaufränkisch 2016
Weingut Umathum
Österreich | Burgenland

Blaufränkisch 2016

75cl | CHF 18.90 | CHF 21.00

 
Haideboden 2017
Weingut Umathum
Österreich | Burgenland

Haideboden 2017

75cl | CHF 29.80

 
Haideboden 2017
Weingut Umathum
Österreich | Burgenland

Haideboden 2017

37.5cl | CHF 15.90

 
-11 %
Haideboden 2016
Weingut Umathum
Österreich | Burgenland

Haideboden 2016

37.5cl | CHF 14.30 | CHF 15.90

 
Kirschgarten 2016
Weingut Umathum
Österreich | Burgenland

Kirschgarten 2016

75cl | CHF 59.00

 

Traubensorten des Produzenten Weingut Umathum

Blaufränkisch

Blaufränkisch gehört zu der am meisten verbreiteten Rebsorte in Österreich. Sie wird oft mit Gamay aus dem Beaujolais verglichen.

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon ist die wichtigste Rebsorte in Bordeaux/Haut-Médoc. Sie wird für die grössten Rotweine der Welt verwendet.

Chardonnay

Die weisse Chardonnay-Traube ist weltweit bekannt. Sie wurde ursprünglich von den Römern ins Burgund und später ins restliche Europa gebracht.

Pinot Gris

Pinot Gris ist eine weisse Rebsorte, obwohl die Haut Schattierungen von Graublau bis Rötlichbraun aufweist. In Italien wird sie Pinot Grigio genannt.

Sankt Laurent

Die rote Rebsorte St. Laurent wird unter anderem in Deutschland und Österreich angebaut. Sie zeichnet sich durch ihren intensiven Duft nach Waldbeeren und Kirschen aus.

Traminer

Traminer ist ein Sammelbegriff einer Traubenfamilie, zu denen beispielsweise auch Gewürztraminer gehört.

Welschriesling

Die in Mitteleuropa stark verbreitete weisse Rebsorte ist mit der Riesling-Traube nicht verwandt. Die daraus hergestellten Weine weisen eine betonte Säure auf und sind fruchtig und leicht.

Zweigelt

Die Kreuzung aus den Reben Blaufränkisch und St. Laurent ist in Österreich die beliebteste rote Rebsorte. Sie wird auch in Deutschland, England, Ungarn und Japan angebaut.

;