Foodpairing

Rezepte, Foodpairing und spannende Wein-Empfehlungen zum Essen

Ein gutes Essen wird gerne mit einem passenden Wein serviert. Mit einem guten Foodpairing wird Wein und Essen optimal ergänzt. Um die perfekte Kombination zwischen Speisen und Wein zu finden, muss man offen dafür sein zu jedem Gericht einen anderen Wein zu geniessen und Neues auszuprobieren. Wein und Essen können sich fantastisch entfalten, Balance im Mund schaffen, aber auch sich auch gegenseitig aufheben und Aromen verfälschen.

Es gilt die Hauptregel zu beachten; Gleiches und Gleiches gesellt sich gut. Das bedeutet, dass zu einem kräftigen Rotwein auch ein kräftiges Essen passt. Zu einem Steak harmoniert demzufolge ein im Holzfass gelagerter Rotwein. Im Sommer zu leichten Speisen, passt ein leichter Weiss- oder Roséwein vorzüglich.

Entdecken Sie exklusiven Rezepte - vorwiegend aus der Gastronomie - seien Sie experimentierfreudig und geniessen Sie unsere ausgezeichneten Weine dazu.

Rindstatar mit Artischocken

Ein gutes Rindstatar ist eine wahre Spezialität, mit gebackenen Artischocken-Böden umso delikater. Zum rohen Fleisch empfehlen wir vollmundige, opulente Rotweine die gut harmonieren.

Beef Short Ribs

Dieser zarte Fleischgenuss lässt sich einfach zubereiten. Das Rezept von Chefkoch Michael Vock, Brasserie Barracuda in Lenzburg, ist hervorragend und empfehlenswert zum nachkochen. 

Larissas Apfeltraum

Wir empfehlen diese süsse Überraschung am Ende eines Menüs zum Dessert mit dem richtigen Süsswein zu geniessen. Damit es eine gelungene Kombination wird, sollte generell die Süsse des Weins das Dessert ergänzen.

Weinkurse

Haben Sie schon gewusst, dass wir auch Weinkurse anbieten? Immer wieder gibt es darunter gar spezifische Kurse zum Thema Wein & Essen - beispielsweise unser beliebter Kurs "Wein & Käse".

Caesar Salad

Eine leckere Kombination zu unseren prickelnden Schaumweinen ist Caesar Salad, das sollten Sie probieren! Ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus - passt auch perfekt zum Osterfest. 

Wein und Spargel

Bei Casa del Vino leben wir nach dem Grundsatz: «Erlaubt ist, was schmeckt!» - dies gilt auch für die Weinbegleitung zum Spargel.

Tessiner Risotto

Pilze sind heikel im Umgang mit Wein. Es sollte kein harter, sondern ein warmer Jahrgang gewählt werden, der reife Weine hervorgebracht hat. Ausgewogene Rotweine mit harmonischer Säure und weichen Tanninen, überzeugen durchaus mit Pilzen und Zwiebeln.

Vegetarisches Zürcher Geschnetzeltes

Der beliebte Zürcher Klassiker kann auch gut vegetarisch! Probieren Sie es aus und lassen Sie sich überraschen, wie toll das Sojaschnetzel in der Kombination mit «Pastetli» und Erbsen Püree schmeckt!

Steinbutt Mediterran

Steinbutt aus dem Ofen eignet sich hervorragend um Gäste richtig zu verwöhnen. Der edle Plattfisch ist super delikat und simpel in der Zubereitung. 

Gegartes Rehschnitzel

Das langsam gegarte Rehschnitzel mit buntem Herbstgemüse ist perfekt in Kombination mit kräftigen Weinen, denn kein anderes Fleisch ist so eng mit dem Genuss von Wein verbunden wie Wild.

;