Hacienda Monasterio

Qualitätsweine von Peter Sisseck mit Bio-Label aus der Region Ribera del Duero

Im Ribera del Duero nimmt die Hacienda Monasterio eine Vorreiterrolle ein. Auf den stark kalkhaltigen Böden wachsen neben Tempranillo auch die Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Malbec, wobei sämtliche Stöcke den Regeln des zertifizierten biologischen Anbaus unterliegen. Insgesamt erstrecken sich die Reben auf einer Fläche von 78 Hektar.

Das weitläufige Gut liegt zwischen den beiden Städten Pesquera und Valbuena de Duero, in einer Region, die für ihre Qualitätsweine geschätzt wird. Seit 1990 definiert der Chef-Önologe Peter Sisseck mit seiner rechten Hand, Kellermeister Carlos de la Fuente, den Stil der Monasterio-Weine. Gemeinsam haben sie Cuvées mit einem vollfruchtigen und beachtlich mineralischen Charakter geschaffen, die sich mit ihrem eleganten und trotzdem intensiven Bouquet deutlich von den anderen Ribera-Weinen abheben. 

Website von Hacienda Monasterio

Weine des Produzenten Hacienda Monasterio

Hacienda Monasterio 2019
Hacienda Monasterio
Spanien | Ribera del Duero DO

Hacienda Monasterio 2019

75cl | CHF 49.50

 
Hacienda Monasterio 2018
Hacienda Monasterio
Spanien | Ribera del Duero DO

Hacienda Monasterio 2018

150cl | CHF 105.00

 
Hacienda Monasterio 2018 (1er-Holzkiste)
Hacienda Monasterio
Spanien | Ribera del Duero DO

Hacienda Monasterio 2018 (1er-Holzkiste)

150cl | CHF 110.00

 
Hacienda Monasterio 2019 (1er Holzkiste)
Hacienda Monasterio
Spanien | Ribera del Duero DO

Hacienda Monasterio 2019 (1er Holzkiste)

300cl | CHF 275.00

 
Hacienda Monasterio 2015 (1er Holzkiste)
Hacienda Monasterio
Spanien | Ribera del Duero DO

Hacienda Monasterio 2015 (1er Holzkiste)

1800cl | CHF 3’850.00

 
Hacienda Monasterio 2014 (1er Holzkiste)
Hacienda Monasterio
Spanien | Ribera del Duero DO

Hacienda Monasterio 2014 (1er Holzkiste)

1800cl | CHF 3’800.00

 

Traubensorten des Produzenten Hacienda Monasterio

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon ist die wichtigste Rebsorte in Bordeaux/Haut-Médoc. Sie wird für die grössten Rotweine der Welt verwendet.

Malbec

Die Rebsorte war zum Ende des 19. Jahrhunderts unter dem Namen Malbeck in Argentinien bekannt. Sie wurde früher hauptsächlich in Bordeaux angebaut und ist inzwischen weltweit präsent.

Merlot

Merlot hat ihren Ursprung im französischen Bordeaux und ist dort auch die am meisten angebaute rote Rebsorte. Sie ist weltweit stark verbreitet und hat unzählige Synonyme.

Tinto Fino

Tinto Fino ist der primäre Name für die Rebsorte Tempranillo in der Weinregion Ribera del Duero DO.

;