Der karge, kompakte Boden der 3,6 Hektaren kleinen Lage ist aus Lehm und Kalkstein und rund 80 bis 100 cm tief. Entsprechend feingliedrig und kompakt ist auch das Wurzelwerk der Reben. Hier gedeihen die Früchte für intensive Weine mit viel Fülle, mineralischen Aromen und mit runden, dichten Tanninen.

Vinifikation / Ausbau

In offenen Holztanks vinifiziert mit einer Kaltmazeration für 24-48 Stunden und malolaktische Gärung während 10-12 Tagen mit zwei täglichen Pisagen und einem kleinen Umpumpen. Danach altert der Wein für 12 Monate in französischen Eichenfässern.

Artikelnummer: 1001266
Steckbrief
2016
Biologisch
Alle Details
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
12 Jahre
Gebinde:
OHK 6er
Passt zu:
Rotes Fleisch
Kartoffelgerichte
Braten
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen

Artadi La Poza de Ballesteros 2016

Der karge, kompakte Boden der 3,6 Hektaren kleinen Lage ist aus Lehm und Kalkstein und rund 80 bis 100 cm tief. Entsprechend feingliedrig und kompakt ist auch das Wurzelwerk der Reben. Hier gedeihen die Früchte für intensive Weine mit viel Fülle, mineralischen Aromen und mit runden, dichten Tanninen.

Vinifikation / Ausbau

In offenen Holztanks vinifiziert mit einer Kaltmazeration für 24-48 Stunden und malolaktische Gärung während 10-12 Tagen mit zwei täglichen Pisagen und einem kleinen Umpumpen. Danach altert der Wein für 12 Monate in französischen Eichenfässern.

Artikelnummer: 1001266
CHF 110.00
75cl (100cl = 146.67)
Verfügbar ab Lager
 

Offizielle Experten-Bewertungen

95 / 100 Guía Peñin
92 / 100 Robert Parker
;