Chardonnay Gräba 2022

 
CHF 43.00
75cl (10cl = 5.73)
Verfügbar ab Lager
Artikelnummer: 285762

Charakter

Vielschichtiger Chardonnay mit Aromen von gerösteten Haselnüssen, Vanille bis hin zur Ananas. Schöne Mineralität mit einem feinen Schmelz. Sehr kräftig mit einem langen und fantastischen Abgang.

Terroir

Die Zutaten des Erfolgs der Bündner Herrschaft sind die nicht zu üppigen, durchlässigen Böden aus Silt, Kies, Sand und Bündner Schiefer. Weiter kommt das ideale Klima im Bündner Rheintal dazu, das von viel Sonnenschein, dem Föhn und den enorm wichtigen grossen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht geprägt ist.

Vinifikation / Ausbau

Die Trauben für diesen Chardonnay stammen aus dem Rebberg Gräba. Es werden ausschliesslich die besten Trauben verwendet. Der Gräba wird im Barrique ausgebaut.

Geschichte

Das Weingut Davaz ist aus der Güterzusammenlegung von 1966 bis 1978 hervorgegangen. 1972 wurden die ersten Reben im neu erstandenen Weinberg gepflanzt und schon vier Jahre später sind die Eltern Hans und Annemarie mit ihren fünf Kindern aus dem Dorf Fläsch ausgezogen in die neuerstellte Rebsiedlung Davaz zwischen Fläsch und Maienfeld. Die Weine fanden schnell eine treue Kundschaft und der Weinbaubetrieb entwickelte sich gut. Andrea, der jüngste Sohn der Familie, übernahm im Jahre 1991 mit seiner Frau Marianne die Führung des Weinguts Davaz.
Alle Details
Alkoholgehalt:
13.5%
Trinktemperatur:
10° - 12°
Lagerfähigkeit:
bis 2032
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Meeresfrüchten
Fisch
leichten Speisen
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;initc