Johannisberg

Johannisberg

Der Johannisberg ist ein Walliser AOC-Weisswein und besteht zu 100 Prozent aus der Traubensorte Sylvaner, die französisch Rhin genannt wird.

Die Traubensorte kam ursprünglich von Österreich über Deutschland in die Schweiz und ergibt auf den Schiefer- und Kiesböden des Rhonetals besonders gute Resultate.

Die Weine sind feinduftig, säurearm und enden oft mir einer feinen Bitternote im Gaumen.

Johannisberg wird trocken und mit Restsüsse ausgebaut, sollte als trockene Variante jedoch jung getrunken werden. Der Wein ist ein vielseitiger Essensbegleiter und passt kühl getrunken ausgezeichnet zu Spargeln, Rauchfisch, Geflügel, zum Apéro und natürlich zu Raclette.

;