Raventós i Blanc

Qualitätsschaumwein in Familientradition aus Conca del Riu Anoia

José María Raventós wird von seinen Freunden einfach Pepe genannt. Er arbeitete bereits in Bordeaux für Château-d’Aiguilhe- und Loire-Legende Didier Dagueneau, bevor er in Madrid Önologie und Weinbau studierte. Damit reiht er sich in eine lange Familientradition ein: José María ist bereits die 21. Generation mit einem Weinbauhintergrund. Diese Familientradition ist eng mit dem Cava, der spanischen Antwort auf den Champagner, verbunden. Auf einer Fläche von 60 Hektar werden in biodynamischem Anbau Qualitätsschaumweine der besonderen Art gekeltert.

Seine ganz eigenen Qualitätsvorstellungen konnte «Pepe» Raventós nicht mit den geringeren Standards der Cava-AOCs in Einklang bringen. Er beschloss daher, ein eigenes Herkunftsgebiet zu gründen – die Geburtsstunde seiner Finca in Conca del Riu Anoia nahe der Schaumweinhochburg Sant Sadurní d’Anoia.

Die Schaumweine der Raventós werden von heimischen Rebsorten, subtilen und sehr feinen Cuvées und einer Flaschenreife von 18 Monaten bis zu sechs Jahren geprägt. Vor allem der erstklassige Jahrgangs-Schaumwein Manuel Raventós sticht mit mediterraner Würze und mitteleuropäischer Eleganz hervor. Seit einigen Jahren bietet die Bodega zudem biozertifizierte Schaumweine an.

Website von Raventós i Blanc 

Weine des Produzenten

Raventós i Blanc Blanc de Blancs 2018
Raventós i Blanc
Spanien | Conca del Riu Anoia

Raventós i Blanc Blanc de Blancs 2018

75cl | CHF 21.00

 
-16 %
Raventós i Blanc De la Finca 2018
Raventós i Blanc
Spanien | Conca del Riu Anoia

Raventós i Blanc De la Finca 2018

75cl | CHF 25.00 | CHF 29.50

 
Raventós i Blanc De la Finca 2017
Raventós i Blanc
Spanien | Conca del Riu Anoia

Raventós i Blanc De la Finca 2017

150cl | CHF 63.00

 
Raventós i Blanc De Nit Rosado 2018
Raventós i Blanc
Spanien | Conca del Riu Anoia

Raventós i Blanc De Nit Rosado 2018

75cl | CHF 24.50

 
Raventós Manuel Negra 2010
Raventós i Blanc
Spanien | Conca del Riu Anoia

Raventós Manuel Negra 2010

75cl | CHF 87.00

 
Raventós Manuel Negra 2011 (1er Holzkiste)
Raventós i Blanc
Spanien | Conca del Riu Anoia

Raventós Manuel Negra 2011 (1er Holzkiste)

75cl | CHF 87.00

 

Traubensorten

Macabeo

In Nordspanien gehört die weisse Rebsorte Macabeo zu den am meisten angebauten überhaupt. Weitere Anbauflächen finden sich im französischen Languedoc-Roussillon.

Malvasia

Malvasier, Malvasia oder Malvoisie, es gibt viele Namen für diese weissen Weintrauben, die jedoch klar einer Rebsortenfamilie angehören und nicht zwingend genetisch identisch sind.

Monastrell

Monastrell ist eine spanische Rebsorte, die weltweit häufig kultiviert wird. Sie wird in Frankreich auch Mourvèdre sowie in Australien und Kalifornien Mataró genannt.

Parellada

Die weisse Rebsorte ist in Spanien heimisch. Sie wird hauptsächlich in Penedès in Katalonien angebaut und vor allem für den spanischen Schaumwein Cava verwendet.

Xarel-lo

Die Traube Xarel-lo gehört neben Macabeo und Parellada zu den drei Verschnittsorten für den spanischen Schaumwein Cava. Sie wird hauptsächlich in Penedès angebaut.

;