Macabeu

Macabeu ist eine weisse Rebsorte Spaniens, die in einigen Regionen Spaniens als Macabeo angebaut wird. In der Rioja heisst Macabeu auch Viura.

Macabeu, wahrscheinlich eine weisse Rebe Kataloniens, wird erstmals Anfang des 17. Jahrhunderts in Vilafranca del Penedès erwähnt. Die Sorte breitete sich ins benachbarte Roussillon – die «Filiale» Kataloniens in Frankreich – aus. Dort wird Macabeu gerne mit andern Weissen wie Grenache Blanc und Carignan Blanc verschnitten. Auch in Katalonien macht sich Macabeu gut in Kombination mit anderen Sorten, vor allem in der traditionellen Cava (mit Parellada und Xarel-lo). Als Macabeo wird sie in einigen Regionen Spaniens angebaut. In der Rioja heisst Macabeo auch Viura und wird rein oder als Assemblage verwendet. Die Sorte schmeckt floral und recht aromatisch, leidet aber etwas am Mangel an Säure, was sie gerne mollig macht. Macabeo verträgt Hitze sehr gut, mag dagegen keine Kälte – doch es sind die kühlen Nächte, die der Säure wohlgesonnen sind.
 

Artikel mit der Traubensorte Macabeu

Rivesaltes AC Ambré 1982
Domaine de Rancy
Frankreich | Rivesaltes

Rivesaltes AC Ambré 1982

75cl | CHF 82.50

 
;