Pinot Blanc

Pinot Blanc oder Weissburgunder ist eine weisse Rebsorte, die zu den Burgundern gezählt wird.

Pinot Blanc oder Weissburgunder wird gerne unterschätzt; vermutlich deshalb, weil man die Sorte im Vergleich zu Chardonnay, ebenfalls burgundischen Ursprungs, als Mauerblümchen betrachtet. Im Elsass, in Italien, Deutschland und in Osteuropa geniesst Weissburgunder mehr Achtung. Pinot Blanc ist wie Pinot Gris eine Mutation von Pinot Noir. Lange herrschte darüber eine gewisse Verwirrung, bis im Burgund 1895 und 1896 beobachtet wurde, dass blaue, graue und weisse Beeren manchmal auf dem gleichen Stock Pinot Noir wachsen können – gelegentlich sogar Beeren mit Streifen. Weine aus Pinot Blanc gelten als eher weich, körperreich und sind weder von dominanter Säure noch auffallender Mineralität bestimmt. Sie eignen sich bei Tisch gut zu fernöstlichen Aromen, denn sie sind nicht aufdringlich – die Geschmäcke sollen sich nicht bekriegen. Im Elsass ist Pinot Blanc die Basis für Crémant. Pinot Blanc ist nicht zu verwechseln mit einer Weisspressung von Pinot Noir (Blanc de Noir).
 

Artikel mit der Traubensorte Pinot Blanc

Pinot Blanc 2018
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Pinot Blanc 2018

75cl | CHF 28.80

 
Crémant Brut 2017
Martin Donatsch
Schweiz | Graubünden

Crémant Brut 2017

75cl | CHF 36.50

 
Crémant SA
Léon Beyer
Frankreich | Elsass

Crémant SA

75cl | CHF 19.80

 
;