La Dame de Montrose 2018

Im Glas helles, tiefes Zinnoberrot. In der Nase dominieren dunkle Früchte wie Heidelbeeren, schwarze Johannisbeeren und Sauerkirschen. Dem Glas entströmem auch Noten von Feigen und getrockneten Früchten, unterstrichen von würzigem Holz. Am Gaumen zeigt sich La Dame de Montrose opulent und raffiniert. Die Tannine sind seidig und geben eine schöne Gerbstoffstruktur. Der Abgang ist lang und kräftig.

Terroir

Das Terroir von Château Montrose entspricht dem, was Geographen als 'Elitekern' bezeichnen. Eine komplexe geologische Schichtung von mehreren Millionen Jahren hat die Entstehung dieses Bergrückens begünstigt, der von einer natürlichen Drainage profitiert, ideal für die Herstellung grosser Weine.

Vinifikation / Ausbau

Die Vinifizierung ist ultrapräzise, sodass aus jedem Fass das beste herausgeholt werden kann.

Geschichte

Die Geschichte von Montrose wurde über zwei Jahrhunderte hinweg von drei Eigentümerfamilien geschrieben. Das Weingut ist seit jeher geprägt von Pioniergeist, visionären Erbauern und klugen Managern, die das einzigartige Terroir bearbeitet und entwickelt haben, auf dem Montrose sein Image und seinen Platz in der Welt der aussergewöhnlichen Weine aufgebaut hat.

Artikelnummer: 254168
CHF 49.00
75cl (10cl = 6.53)
Nettoartikel
Verfügbar ab Lager
 
Alle Details
Alkoholgehalt:
15%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2048
Gebinde:
OHK 6er
Passt zu:
Käse
Wild
Lamm
Rind
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
James Suckling:
96 / 100
Antonio Galloni:
91 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;