Weinregion Conca del Riu Anoia

Das Anbaugebiet Conca del Riu Anoia

Als verschiedene lokale Bestimmungen im Jahr 2012 dafür sorgten, dass die DO Cava mehr und mehr verwässert wurde, traf Pepe Raventós die Entscheidung, eine neue Anbauregion nach seinen eigenen Vorstellungen zu gründen. Er wählte das Ursprungsgebiet Conca del Riu Anoia aus, um gemäss der Champagner-Methode einen Schaumwein mit einheimischen Reben zu keltern. Der Erfolg gibt Raventós Recht: Heute werden in der Gegend um Penedés mehr als 100 Millionen Flaschen des Weins abgefüllt. Mit ihrem durchschlagenden Erfolg hat die Familie Raventós i Blanc gezeigt, dass sie ihrer Zeit immer einen Schritt voraus ist.

Einer der prominentesten Vertreter der Region ist der Xarello: Die kräftige Rebsorte ist mit ihrem seidig-sauren Geschmack die Basis für den Cava. Auch die in der Gegend heimische Parellada-Traube sowie die populären Sorten Chardonnay, Riesling und Pinot Noir sind Teil des Assemblements.

Produzenten

Mas del Serral

Die Magie des Weins liegt in der Kraft, Sie an den Ort seiner Entstehung zu führen; er nimmt Sie mit auf eine Reise zu seinen Ursprüngen.

Raventós i Blanc

Die Schaumweine der Raventós werden von heimischen Rebsorten, subtilen und sehr feinen Cuvées und einer Flaschenreife von 18 Monaten bis zu sechs Jahren geprägt.

Traubensorten

Macabeo

In Nordspanien gehört die weisse Rebsorte Macabeo zu den am meisten angebauten überhaupt. Weitere Anbauflächen finden sich im französischen Languedoc-Roussillon.

Malvasia

Malvasier, Malvasia oder Malvoisie, es gibt viele Namen für diese weissen Weintrauben, die jedoch klar einer Rebsortenfamilie angehören und nicht zwingend genetisch identisch sind.

Monastrell

Monastrell ist eine spanische Rebsorte, die weltweit häufig kultiviert wird. Sie wird in Frankreich auch Mourvèdre sowie in Australien und Kalifornien Mataró genannt.

Parellada

Die weisse Rebsorte ist in Spanien heimisch. Sie wird hauptsächlich in Penedès in Katalonien angebaut und vor allem für den spanischen Schaumwein Cava verwendet.

Xarel-lo

Die Traube Xarel-lo gehört neben Macabeo und Parellada zu den drei Verschnittsorten für den spanischen Schaumwein Cava. Sie wird hauptsächlich in Penedès angebaut.

;