Tinta de Toro

Tinta de Toro ist eine rote Rebsorte im spanischen Toro – eine kleinere, aber wesentlich konzentriertere Art der Tempranillo-Traube.

Tinta de Toro ist ein Synonym für Tempranillo, die wichtigste spanische Rotweinsorte. Tinta de Toro heisst sie in der Weinregion DO Toro, wo die Sorte wahrscheinlich die schwersten Weine Spaniens hergibt. In dieser herben Landschaft wachsen die Stöcke 50 Zentimeter in die Höhe und zehnmal weiter in die Tiefe. Die Weine sind kraftvoll und wuchtig, zum Teil tiefschwarz, nicht wässrig, sondern pures Konzentrat mit prägnanten Phenolen, Aroma- und Farbstoffen. Bei Degustationen stehen üblicherweise zum Gaumenputzen nur zarteste Weissbrotstücke zur Verfügung – bei Toro-Reservas greift man besser zu rustikalerem Brot, Olivenöl und Jamón de Bellota.

Weine mit der Traubensorte Tinta de Toro

Alabaster 2017
Bodegas Teso la Monja
Spanien | Toro DO

Alabaster 2017

75cl | CHF 189.00

 
Almirez 2018
Bodegas Teso la Monja
Spanien | Toro DO

Almirez 2018

75cl | CHF 32.00

 
Victorino 2018
Bodegas Teso la Monja
Spanien | Toro DO

Victorino 2018

75cl | CHF 55.00

 
Victorino 2019
Bodegas Teso la Monja
Spanien | Toro DO

Victorino 2019

150cl | CHF 120.00

 
Pintia 2016
Bodegas y Viñedos Pintia
Spanien | Toro DO

Pintia 2016

75cl | CHF 66.00

 
;