Cadet de la Bégude Rouge 2021

Tief leuchtendes Granatrot im Glas. Aromen von schwarzer Kirsche mit Anklängen von Minze und Gewürzen widerspiegeln die Herkunft dieses Südfranzosen. Was will man mehr, als einen tollen biologischen Alltagswein aus dem sonnigen Süden, der einen sofort wieder in Urlaubsstimmung versetzt?

Terroir

Die Noblesse des aussergewöhnlichen Terroirs zwischen Meer und Bergen und die Handschrift der Familie Tari, der siebten Winzergeneration, bringen diesen grossartigen Cadet hervor. Die Sonne und der Mistral beeinflussen die gute Qualität des Rebgutes massgeblich.

Vinifikation / Ausbau

Die Weinlese erfolgt manuell. Danach wird der Wein im Stahltank ausgebaut.

Geschichte

Die Geschichte dieser Domaine, entlang der alten Strasse zwischen Marseille und Toulon gelegen, ist rund 1000 Jahre alt. La Bégude war ein beliebter Zwischenstopp zur Verpflegung und Übernachtung, woher auch der Name rührt: 'Beguda' bedeutet im Provenzalischen 'Getränk' oder 'Ort, an dem man trinkt'. Ebenso diente La Bégude als Zufluchtsort, wenn auf der Strasse wieder der sogenannte Robin Hood der Provence, Gaspard de Besse, sein Unwesen trieb.

Artikelnummer: 317448
CHF 17.50
75cl (10cl = 2.33)
Verfügbar ab Lager
 
Alle Details
Alkoholgehalt:
14%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2026
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Käse
mediterraner Küche
Charcuterie
Schweinefleisch
Lamm
Ente
Grilladen
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;