Château Cap de Faugères 2017

In der Nase ist der Cap de Faugères dominiert von warmen Kräuternoten und blauen Beeren. Der Wein macht bereits in seiner Jungend Spass und ist der beste Beweis, dass guter Bordeaux nicht teuer sein muss.

Terroir

Die Trauben gedeihen auf einem Kalkplateau in der Appellation Côtes-de-Castillon.

Vinifikation / Ausbau

Der Ausbau wird während 12 Monaten in ein- und zweijährigen Barriques ausgebaut.

Geschichte

Das 48ha-Weingut Cap de Faugères gehört dem Schweizer Unternehmer Silvio Denz und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Château Faugères.

Artikelnummer: 355767
CHF 19.00
75cl (10cl = 2.53)
Verfügbar ab Lager
 
Alle Details
Alkoholgehalt:
13.5%
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2027
Gebinde:
Carton 6er
Passt zu:
Lamm
Rind
Meeresfisch
Pilzen
Kalbfleisch
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Bewertungen
James Suckling:
91 / 100
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;