Domaine de l'Eglise 2018

Samtenes, volles, fein cremiges Bouquet, Erdbeergelee, Minze, Pralinen. Ausgewogener, samtener, fruchtiger Gaumen mit feingliedriger Struktur, süsser Aromatik, feinem Tannin, kräftiger Frucht und langem frischem Abgang.

Terroir

Der Sortenspiegel der insgesamt sieben Hektar Rebfläche wird dominiert von der Merlot-Traube mit 95 % und ergänzt mit 5 % Cabernet Franc.

Vinifikation / Ausbau

Zwölf Monate in einmal gebrauchten französischen Eichenfässern.

Geschichte

Mit einer Erwähnung des Namens in den «Vieux Papiers du Libournais» im Jahr 1589 ist Domaine de l'Église das älteste Weingut auf dem berühmten Hochplateau von Pomerol. Ursprünglich im Kirchenbesitz wurde das Gut im 18. Jh. säkularisiert. 1973 wurde das Gut von Familie Castéja erworben.

Artikelnummer: 257568
CHF 59.00
75cl (10cl = 7.87)
Verfügbar ab Lager
 
Alle Details
Trinktemperatur:
16° - 18°
Lagerfähigkeit:
bis 2038
Gebinde:
OHK 6er
Passt zu:
Käse
Rind
Schmorgerichten
Allergiker-Info:
enthält Sulfite
Factsheet herunterladen Factsheet (ohne Preis) herunterladen
;