Canaiolo Nero

Canaiolo wird in ganz Mittelitalien, im Latium, in den Marken und in Sardinien angebaut und üblicherweise mit Sangiovese verschnitten (Chianti Classico). Die Traubensorte hat wegen ihrer Fäulnisanfälligkeit und ihrer eher schwachen Eigenaromatik an Beliebtheit eingebüsst.

;